iPhone 6: Saphirglas laut Studie Feature-Wunsch Nr. 1

Her damit !11
iPhone 6 Glass Bending
iPhone 6 Glass Bending(© 2014 Youtube/Sonny Dickson)

Alle wollen ein Saphirglas-Display! Okay, nicht ganz, aber fast: Laut einer Studie des An- und Verkaufsportals uSell wäre ein iPhone 6 mit einem solchen Bildschirm für jeden zweiten Befragten ein Grund, das aktuelle Smartphone gegen das kommende Apple-Gerät zu einzutauschen.

Das Ergebnis der unter iOS- und Android-Nutzern gleichermaßen durchgeführten Befragung ist nach beeindruckenden Videos wie diesem keine Überraschung. Immerhin ist die Widerstandsfähigkeit des mutmaßlichen Saphirglas-Panels die einzige Eigenschaft, die das wie üblich geheim gehaltene iPhone 6 im Vorfeld seiner Enthüllung zur Schau stellen konnte. Ob all die Härtetest-Videos tatsächlich ein Bauteil des iPhone 6 malträtieren, und ob dieses überhaupt aus dem viel diskutierten Saphirglas besteht, ist indes völlig offen. Fest scheint nur zu stehen: Es ist ein Feature, dass die Kunden sehen wollen.

Was darf's beim iPhone 6 noch sein?

Auf den weiteren Plätzen folgen Überraschungskandidaten wie ein Infrarot-Sensor, der das iPhone 6 zur Fernbedienung machen soll, oder ein 3D-Display, das offenbar nicht begehrt genug ist, um Amazons Fire Phone vor einem kommerziellen Flop zu bewahren. Fitness-Tracking-Features und neue, bessere Kopfhörer wurden ebenfalls genannt – erstere sind mit der HealthKit-Schnittstelle bereits angekündigt, letztere nach Apples Übernahme von Kopfhörer-Hersteller Beats zumindest denkbar.

In der Umfrage ging es schließlich nicht nur um wünschenswerte Neuerungen, sondern auch um Verbesserungsvorschläge. Die Top-Antworten lassen sich zu „größer und besser“ verallgemeinern: bessere Akkulaufzeit, größeres Display, bessere Kamera, besserer Empfang, größerer Speicher. Ein Blick auf die kursierenden iPhone 6-Gerüchte verrät, dass fast alles davon so kommen könnte. Am 9. September wissen wir vermutlich mehr – an diesem Tag hat Apple nämlich zu einem Event geladen, das sich aller Voraussicht nach als iPhone 6-Keynote entpuppen dürfte.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6: Android Nougat-Update nimmt letzte Hürden vor Frei­gabe
1
Her damit !9Das Galaxy S6 soll das Update auf Android Nougat bis Juni 2017 bekommen
Freigabe erteilt: Das Galaxy S6 soll nun eine wichtige Hürde genommen haben, die vor dem künftigen Rollout des Android Nougat-Updates fällig war.
Samsung lässt sich Zeit mit dem Galaxy S8 – und das ist auch gut so
Marco Engelien3
Her damit !38Das Samsung Galaxy S7
Samsung beraubt den MWC um seine Hauptattraktion und verschiebt das Release des Galaxy S8. Die richtige Entscheidung.
AirPods: Apple unter­sucht Verbin­dungs­ab­brü­che während Tele­fona­ten
Peinlich !6Die AirPods sollen separat voneinander mit einem Smartphone kommunizieren können
Verbindungsabbruch mit den AirPods: Apples kabellose Kopfhörer sollen unter einem Problem leiden, das für Verbindungsabbrüche bei Telefonaten sorgt.