iPhone 6 und das Saphirglas: Zweite Fabrik soll helfen

Her damit !8
Gibt es zu wenig Saphirglas für die das iPhone 6, oder ist es am Ende für die iWatch?
Gibt es zu wenig Saphirglas für die das iPhone 6, oder ist es am Ende für die iWatch?(© 2014 CURVED)

Eine einzelne Saphirglas-Fabrik hat nicht gereicht: Offenbar hat GT Advanced Technologies in den USA einen Standort zur Herstellung von Saphirglas umfunktioniert. Die Nachfrage nach dem für Displays benötigten Material von Apple scheint entsprechend groß zu sein.

Das Saphirglas wird bei der Herstellung von Bildschirmen eingesetzt, die mutmaßlich im iPhone 6 und auch in der iWatch verbaut werden – alleine in diesem Jahr sollen über 200 Millionen Stück der Saphirglas-Displays hergestellt werden, berichtet Boy Genius Report (BGR). Dafür habe der Apple-Zulieferer extra eine Forschungseinrichtung in Massachusetts zu einer Fabrik umgebaut. Diese soll 20 Millionen zusätzliche Einheiten an Displays pro Jahr herstellen können, wird ein Analyst von BGR zitiert. Die Hauptlast der Produktion läge aber weiterhin bei dem Hauptwerk des Unternehmens in Arizona.

Ersatz für das Gorilla Glass

Das Saphirglas wurde bisher vor allem zur Abdeckung des Fingerabdrucksensors im iPhone 5s und bei einigen Kameras verwendet. Beim iPhone 6 soll es anscheinend das bislang verwendete Gorilla Glass für die Displays ablösen – zumindest bei der 5,5 Zoll-Version. Wenn es dazu auch noch bei der iWatch und der Abdeckung des Touch ID-Sensors beim iPad zum Einsatz kommen soll, wird die Notwendigkeit einer zweiten Fabrik von GT Advanced Technologies verständlich, um die Massenproduktion bewältigen zu können.

Weitere Artikel zum Thema
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !10Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Darum kommt ein iPhone 5s ins Oscar-Museum
Francis Lido2
iPhone 5s
Reif für das Museum? Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences will bald das iPhone 5s ausstellen.
Apple Watch: Update auf watchOS 4.1 soll etli­che Bugs ausräu­men
Guido Karsten
Mit watchOS 4.1 soll die Apple Watch Series 3 auch Apple Music streamen können
Apple arbeitet derzeit fleißig an watchOS 4.1. Ein Leak zeigt nun, welche Fehler das Update auf der Apple Watch Series 3 und Co. beheben soll.