iPhone 6 vs. Galaxy Note 4: Laut Analysten ein 10 zu 1

Supergeil !81
Das iPhone 6 wird sich vermutlich deutlich besser verkaufen als das Galaxy Note 4
Das iPhone 6 wird sich vermutlich deutlich besser verkaufen als das Galaxy Note 4(© 2014 CURVED Montage)

Zehnmal mehr verkaufte iPhone 6 als Galaxy Note 4? Der Analyst Kim Young-chan von Shinhan Investments sagt dem Apple iPhone 6 einen enormen Erfolg voraus. Das Samsung Galaxy Note 4 schneide im Vergleich mit der Marktmacht des Konkurrenten eher schwach ab.

Insgesamt würden vom iPhone 6 und iPhone 6 Plus allein innerhalb des vierten Quartals 2014 ganze 80 Millionen Einheiten ausgeliefert werden, soll der Analyst laut Patently Apple in einer Notiz an Kunden geschrieben haben. Samsungs Top-Phablet würde demnach also auf nur acht Millionen abgesetzte Einheiten kommen. Auch andere Markt-Beobachter äußern demnach Zweifel an der Performance der großen koreanischen Tech-Unternehmen.

Selbst in Samsung Heimat gewinnt das iPhone 6

Auch im Heimatland von Samsung sind die Apple-Geräte offensichtlich gefragter, berichtet Cult of Android. Bisher sollen von beiden iPhone 6-Modellen rund 80.000 Exemplare in Südkorea vorbestellt worden sein, während es beim Galaxy Note 4 nur 30.000 Einheiten sind.

Der Vergleich ist natürlich nicht wirklich fair, da es sich beim iPhone 6 um zwei unterschiedliche Geräte handelt, die hier zu einem großen Posten zusammengefasst werden. Doch auch das iPhone 6 Plus allein dürfte als direkter Konkurrent des Galaxy Note 4 noch deutlich stärker abschneiden – trotz anhaltender Knappheit. Zudem muss gesagt werden, dass die Verkaufszahlen des Galaxy Note 4 mit 4,5 Millionen in weniger als einem Monat durchaus ein Erfolg für den kriselnden Smartphone-Marktführer Samsung sind – obwohl sich der Vorgänger, das Samsung Galaxy Note 3, im gleichen Zeitraum besser verkauft hat.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6: Android Nougat-Update nimmt letzte Hürden vor Frei­gabe
1
Her damit !9Das Galaxy S6 soll das Update auf Android Nougat bis Juni 2017 bekommen
Freigabe erteilt: Das Galaxy S6 soll nun eine wichtige Hürde genommen haben, die vor dem künftigen Rollout des Android Nougat-Updates fällig war.
Samsung lässt sich Zeit mit dem Galaxy S8 – und das ist auch gut so
Marco Engelien3
Her damit !38Das Samsung Galaxy S7
Samsung beraubt den MWC um seine Hauptattraktion und verschiebt das Release des Galaxy S8. Die richtige Entscheidung.
AirPods: Apple unter­sucht Verbin­dungs­ab­brü­che während Tele­fona­ten
Peinlich !6Die AirPods sollen separat voneinander mit einem Smartphone kommunizieren können
Verbindungsabbruch mit den AirPods: Apples kabellose Kopfhörer sollen unter einem Problem leiden, das für Verbindungsabbrüche bei Telefonaten sorgt.