iPhone 6s: App nutzt 3D Touch als Waage

Pflaumen wiegen mit dem iPhone 6s: Die App Plum-O-Meter nutzt 3D Touch, um das Gewicht von Pflaumen miteinander zu vergleichen. Ein Video zeigt, wie das Ganze funktioniert.

Plum-O-Meter unterliegt allerdings einer Einschränkung: Die App ermittelt nicht etwa eine genaue Grammzahl, sondern ermittelt von zwei Früchten die schwerere. Legt Ihr eine Pflaume auf das Display des iPhone 6s mit geöffneter App, erscheint unter dem gewogenen Objekt eine Prozentangabe. Diese gibt Auskunft darüber, wie sehr der Druckempfindlichkeitssensor belastet wird.

Huawei Mate S hat's vorgemacht

Auf seinem Entwickler-Blog erklärt Programmierer Simon Gladman den Nutzen der App: Er habe sie lediglich geschaffen, um seiner Frau die größere Portion abgeben zu können. Ganz neu ist die Idee nicht, 3D Touch als Waage einzusetzen. Bei unserem Hands-On mit dem Huawei Mate S konnten wir mit Fun Scale bereits eine ähnliche Funktion testen. Zwar ist das Mate S schon erschienen, Force Touch wird allerdings erst in die 128-GB-Version integriert, die später erscheint.

Die 3D-Touch-Funktion des iPhone 6s reagiert allerdings erst ab einem bestimmten Gewicht. Ist ein Objekt zu leicht, funktioniert die App nicht. Weintrauben lassen sich mit der Methode daher nicht vergleichen, wie Gladman schreibt, obgleich dies sein eigentlicher Plan war. Die App selbst ist nur auf Geräten mit Jailbreak nutzbar. 3D Touch ist eigentlich für die Ausführung von Shortcuts vorgesehen. WhatsApp hat seinen beliebten Messenger beispielsweise kürzlich um 3D-Touch-Unterstützung erweitert. Für Android-Smartphones sind druckempfindliche Displays ebenfalls in Arbeit.


Weitere Artikel zum Thema
Tele­gram-Update bringt IFTTT-Support und lässt Euch wich­tige Chats anhef­ten
Michael Keller
Nach dem Update könnt Ihr Chats bei Telegram pinnen
Telegram hat ein Update erhalten. In der neuen Version könnt Ihr in dem Messenger unter anderem Chats an den oberen Rand der Liste pinnen.
iPads für die NHL: Eishockey-Teams sollen in Zukunft Apple-Tablets erhal­ten
Durch den Vertrag könnten alle NHL-Spieler mit iPads ausgestattet werden – Tim Cook würde sich freuen
iPads auf dem Eis: Die NHL soll Gespräche mit Apple über einen Sponsoren-Deal führen, durch den die Teams mit iOS-Tablets versorgt werden würden.
Huawei Honor Magic: Hoher Preis für Mi Mix-Konkur­ren­ten erwar­tet
Christoph Groth
Naja !5Das nächste Honor-Smartphone nach dem Honor 8 ist womöglich zum Premium-Preis erhältlich
Mit dem Mi Mix-Konkurrenten Honor Magic geht das Unternehmen wohl neue Wege: Voraussichtlich wird das Konzept-Smartphone teurer als bisherige Geräte.