iPhone 6s jetzt mit goldenem Putin erhältlich

Her damit !140
Caviar iPhone 6s
Caviar iPhone 6s(© 2015 Caviar)

iPhone 6s mit goldenem Putin auf der Rückseite: Das russische Juwelierunternehmen Caviar bietet das aktuelle Top-Smartphone von Apple in einer limitierten Edition an – verziert mit dem Kopf des russischen Staatsoberhaupts.

Der vergoldete Kopf ist in die Rückseite des iPhone 6s eingelassen, berichtet The Next Web. Den Kopf rahmt ein ebenfalls goldener Ring, auf dem in Großbuchstaben der Name des Politikers steht: "Vladimir Vladimirovich Putin". Die besondere Ausführung des High-End-Smartphones wird in einer edlen Box ausgeliefert, die aus lackiertem Holz besteht und natürlich auch mit goldenen Applikationen verziert ist.

Läppische 3193 Dollar

Das iPhone 6s der sogenannten "Anniversario Edizione 63" ist nur in begrenzter Auflage erhältlich: Gerade einmal 63 Exemplare des Smartphones werden von Caviar angeboten. Standesgemäß ist die Nummer des erworbenen Gerätes eingraviert – sowohl auf der Seite als auch auf der Rückseite des Gehäuses. So viel Luxus hat seinen Preis: Die Kosten für die Putin-Edition des iPhone 6s belaufen sich auf umgerechnet 3193 Dollar. Zumindest gibt es das Gerät nicht in einer 16-GB-Version, auch wenn Apple diese anbietet.

Bereits im vergangenen Jahr hatte Caviar für Aufsehen gesorgt. Im Jahr 2015 brachte das Unternehmen ein iPhone 5s heraus, dessen Rückseite das Konterfei von Putin trägt. Im Gegensatz zu dem aktuellen Gerät war die letztjährige Ausführung noch protziger gestaltet, da die komplette Rückseite aus Gold besteht. Der Preis hat sich hingegen nicht geändert.

Weitere Artikel zum Thema
Wenn ihr diese Warnung auf eurem iPhone seht, hat euer Akku schlapp gemacht
Lars Wertgen2
Seit iOS 11.3 könnt ihr der iPhone-Drosselung ein Ende setzen
Apple bietet nun mehr Transparenz in Sachen Akku-Management – es könnte aber auch eine schlechte Nachricht auftauchen.
So schnell ist das iPhone 6s vor und nach Akku-Wech­sel
Lars Wertgen4
Wie stark wirkt sich die iPhone-Drosselung aus? Der Video-Vergleich liefert die Antwort
Ein Video mit dem iPhone 6S zeigt, wie stark Apple alte Smartphones drosselt. Ein Akku-Tausch scheint sich zu lohnen.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !12Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.