iPhone 6s: So findet Ihr heraus, ob Apple Euren Akku tauscht

Nicht meins98
Der Akku mancher iPhone 6s führt zu einem plötzlichen Shutdown der Hardware
Der Akku mancher iPhone 6s führt zu einem plötzlichen Shutdown der Hardware(© 2015 CURVED)

Benötigt Euer iPhone 6s einen Akkutausch? Um diese Frage zu beantworten, müsst Ihr nicht mehr in den nächstgelegenen Apple-Store laufen oder die Hotline bemühen, sondern könnt online nachschlagen. Gebt die Seriennummer auf einer eigens dafür eingerichteten Webseite ein und Ihr erhaltet automatisch Auskunft.

"Apple hat festgestellt, dass sich einige wenige iPhone 6s-Geräte unerwartet ausschalten können. Hierbei handelt es sich nicht um ein Sicherheitsproblem, und es sind nur Geräte aus einem bestimmten Seriennummernbereich betroffen, die zwischen September und Oktober 2015 hergestellt wurden", heißt es auf der Apple-Seite. Darunter befindet sich ein Eingabefeld, die Seriennummern automatisch überprüft. Wenn Ihr sie nicht auswendig kennt und auch nicht wisst, wo Ihr sie erfahrt, dann hat Apple auch dafür eine Anleitung für Euch parat.

Backup vor Akkuwechsel nötig

Sollte die Seriennummer ein entsprechendes Ergebnis ausspucken, dann könnt Ihr kostenlosen Akkutausch vornehmen lassen – entweder bei einem Vertragspartner von Apple, in einem Apple Store oder über den technischen Support. Zuvor empfiehlt Apple noch ein Backup der Daten auf dem iPhone 6s anzulegen, das Feature "Mein iPhone suchen" auszuschalten, denn Einstellungen und Inhalte des Smartphones müssen gelöscht werden.

Kurz nach der Ankündigung des Austauschprogramms erklärte Apple, dass mit langen Wartezeiten zu rechnen sei. Der Ansturm war offenbar zu hoch. Wie die Lage derzeit aussieht, erwähnt die Webseite nicht. Wie viele iPhone 6s-Einheiten genau betroffen sind, bleibt ebenfalls offen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 7, 6s und Co. bei Aldi: Finger weg von diesem Ange­bot!
Michael Keller
UPDATENicht meins8Das iPhone 7 ist schon seit September 2016 auf dem Markt
Aldi bietet das iPhone 7 zum vermeintlichen Sparpreis an. Ist das ein guter Deal oder solltet ihr lieber davon Abstand nehmen? Wir verraten es euch.
iPhone 6s geht nicht mehr an? Apple bietet kosten­lose Repa­ra­tur
Christoph Lübben
Macht euer iPhone 6s Probleme, repariert Apple es unter Umständen kostenlos
Wenn ihr euer iPhone 6s nicht mehr einschalten könnt, hilft euch Apple vielleicht weiter: Einige Geräte repariert der Hersteller nun kostenlos.
iOS 13: Ist bald Schluss mit Upda­tes für iPhone 6s und ältere Modelle?
Christoph Lübben
Nicht meins40Das iPhone 6s könnte Ende 2019 keine Updates mehr bekommen
Für Besitzer älter iPhones könnte iOS 13 gar nicht mehr erscheinen: Angeblich erhalten Ende 2019 viele Apple-Geräte keine Updates mehr.