iPhone 7: Apple-Partner Foxconn baut Saphirglas-Fabrik

Supergeil !10
Liefert Foxconn bald Saphirglas für Apples iPhone 6s oder das iPhone 7?
Liefert Foxconn bald Saphirglas für Apples iPhone 6s oder das iPhone 7?(© 2014 CC: Flickr/Prachatai)

Erhält das iPhone 6s oder das iPhone 7 ein Saphirglas-Display? Offenbar hat der iPhone-Hersteller Foxconn aus Taiwan vor, in China eine Fabrik zu diesem Zweck zu eröffnen. Demnach gibt es bereits eine Einigung mit der Regierung der chinesischen Provinz Henan für den Bau der Fabrik.

Das Gelände hat die Größe von 133 Hektar und befindet sich direkt neben einer Fabrik, in der schon aktuell das iPhone 6 montiert wird, berichtet Focus Taiwan. Offenbar sollen die Saphirglas-Displays bereits im nächsten iPhone Verwendung finden – das unter dem Namen Apple iPhone 6s oder Apple iPhone 7 im Herbst 2015 erscheinen könnte.

Doch noch ein iPhone mit Saphirglas?

Dem Bericht zufolge hat Apple seine Pläne für die Nutzung von Saphirglas als Material für iPhone-Displays noch nicht aufgegeben; entsprechende Gerüchte erhielten bereits durch die Veröffentlichung eines Patents von Apple Mitte November neue Nahrung, in dem es um die Verwendung von Saphirglas für die "Abdeckung von elektronischen Geräten" geht.

Sollte Apple wirklich bereits im nächsten iPhone auf Saphirglas-Displays setzen wollen, müsste sich Foxconn sehr beeilen, um die Fabrik rechtzeitig fertigzustellen und den Betrieb aufzunehmen. Nachdem der Apple-Zulieferer GT Advanced Technologies vermutlich an der Produktion von Saphirglas scheiterte und pleite ging, läuft zwischen den beiden Unternehmen ein Rechtsstreit. Dass die Fabriken von GTAT bei möglichen Produktionsengpässen aushelfen könnten, ist also höchst unwahrscheinlich.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Apple Music soll zur Platt­form für Apples eigene Serien werden
Michael Keller
Serien wie Carpool Karaoke sollen Apple Music unter iOS 11 auszeichnen
Apple Music soll unter iOS 11 zum Anlaufpunkt für alle Arten von Medien werden: Auch seine eigenen Serien will Apple über die App ausspielen.
Apple-Patent: Künf­tig sollt Ihr Euer iPhone kabel­los am Router aufla­den
Apple arbeitet am kabellosen Aufladen über größere Distanzen
Das iPhone kabellos aufladen und im Internet surfen: Einem Patent zufolge arbeitet Apple daran, Daten und Strom gleichzeitig zu übertragen.
Von 0 auf 100: Galaxy S8, Huawei P10, iPhone 7 und LG G6 im Lade­ver­gleich
4
Welches der Top-Smartphones lädt am schnellsten?
Das Galaxy S8, das Huawei P10, das LG G6 oder doch das iPhone 7? Welches der aktuellen Top-Smartphones lädt seinen Akku am schnellsten auf? Der Test.