iPhone 7 in Space Black mit schwarzen Antennenstreifen entdeckt

Supergeil !311
So könnte das iPhone 7 in Space Black aussehen
So könnte das iPhone 7 in Space Black aussehen(© 2016 TechTastic)

Einen knappen Monat vor der offiziellen Enthüllung des iPhone 7 häufen sich Foto-Leaks. So ist ein Modell in Space Black auf vier Aufnahmen zu sehen, die einen Blick von allen Seiten auf die Hardware gewähren.

Laut der niederländischen Webseite TechTastic stammen die Bilder vom Leaker GeekBar. Ob es sich um ein echtes iPhone 7 in Space Black handelt, bleibt offen, dennoch liefert das gezeigte Modell einen guten Ausblick auf eine mögliche finale Fassung. Die Rückseite ist demnach Anthrazit und weist einen matten metallischen Schimmer auf. Einen Kontrast dazu setzen die in dunklerem Ton gehaltenen Antennenstreifen sowie das Apple-Logo.

Dual-Kamera auch ohne Plus?

Erst kürzlich ist eine angebliche Ausführung des großen Schwestermodells iPhone 7 Plus in Roségold geleakt. Im Gegensatz dazu befindet sich unter dem "iPhone"-Schriftzug auf der Rückseite ein "S" bei dem Space Black-Modell. Auffällig ist zudem, dass hier auch eine Dual-Kamera zu sehen ist, die manchen Gerüchten zufolge nur der Phablet-Ausführung vorbehalten bleibt.

Auf einem angeblichen Leak einer goldenen Farbvariante des iPhone 7 und iPhone 7 Plus etwa ist nur das großformatigere Smartphone mit einer Dual-Kamera ausgestattet. Wie so oft bleibt also unklar, ob es sich beim aktuellen Leak tatsächlich um ein authentisches Gerät in Space Black handelt, oder ob es nicht doch nur ein Dummy ist. Am 7. September 2016 soll die offizielle Enthüllung des neuen Apple-Topmodells erfolgen, spätestens dann wissen wir hoffentlich mehr.

Weitere Artikel zum Thema
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !9Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Lang­sa­mes iPhone? So prüft ihr euren Akku
Jan Johannsen55
Unfassbar !6CoconutBattery zeigt, wie es um den Akku im iPhone steht.
Apple drosselt mitunter ältere iPhones, damit der Akku länger hält. So findet ihr heraus, wie gut es um die Batterie steht.
iPhone 7 bis X: Fish­ball-Aufsteck­linse ermög­licht 360-Grad-Fotos und Videos
Guido Karsten1
Fishball YouTube Sora Elcan
Wer mit dem iPhone 7 oder einem neueren Modell 360-Grad-Aufnahmen machen möchte, kann zu einer Fishball-Linse greifen. Die ist sogar recht günstig.