iPhone 7 in Space Black mit schwarzen Antennenstreifen entdeckt

Supergeil !311
So könnte das iPhone 7 in Space Black aussehen
So könnte das iPhone 7 in Space Black aussehen(© 2016 TechTastic)

Einen knappen Monat vor der offiziellen Enthüllung des iPhone 7 häufen sich Foto-Leaks. So ist ein Modell in Space Black auf vier Aufnahmen zu sehen, die einen Blick von allen Seiten auf die Hardware gewähren.

Laut der niederländischen Webseite TechTastic stammen die Bilder vom Leaker GeekBar. Ob es sich um ein echtes iPhone 7 in Space Black handelt, bleibt offen, dennoch liefert das gezeigte Modell einen guten Ausblick auf eine mögliche finale Fassung. Die Rückseite ist demnach Anthrazit und weist einen matten metallischen Schimmer auf. Einen Kontrast dazu setzen die in dunklerem Ton gehaltenen Antennenstreifen sowie das Apple-Logo.

Dual-Kamera auch ohne Plus?

Erst kürzlich ist eine angebliche Ausführung des großen Schwestermodells iPhone 7 Plus in Roségold geleakt. Im Gegensatz dazu befindet sich unter dem "iPhone"-Schriftzug auf der Rückseite ein "S" bei dem Space Black-Modell. Auffällig ist zudem, dass hier auch eine Dual-Kamera zu sehen ist, die manchen Gerüchten zufolge nur der Phablet-Ausführung vorbehalten bleibt.

Auf einem angeblichen Leak einer goldenen Farbvariante des iPhone 7 und iPhone 7 Plus etwa ist nur das großformatigere Smartphone mit einer Dual-Kamera ausgestattet. Wie so oft bleibt also unklar, ob es sich beim aktuellen Leak tatsächlich um ein authentisches Gerät in Space Black handelt, oder ob es nicht doch nur ein Dummy ist. Am 7. September 2016 soll die offizielle Enthüllung des neuen Apple-Topmodells erfolgen, spätestens dann wissen wir hoffentlich mehr.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy A5 (2017) und Galaxy A7 (2017) erhal­ten Sicher­heits­up­date für Juni
Michael Keller
Die Kameras des Samsung Galaxy A5 (2017) lösen mit 16 MP auf
Patch für die gehobene Mittelklasse: Samsung rollt das Sicherheitsupdate für Juni 2017 für das Galaxy A5 (2017) und das Galaxy A7 (2017) aus.
Android O könnte "Oatmeal Cookie" heißen: Hinweise in Code aufge­taucht
Android 8.0 wird wohl nach einem Haferflockenkeks benannt
Die spannende Frage, welchen Zusatznamen Android 8.0 bekommen wird, bleibt weiter unbeantwortet. Neue Indizien sorgen für Furore.
Chica­gos neuer Apple Store sieht von oben wie ein MacBook aus
Guido Karsten1
UPDATEApple Store in Singapur
Apple baut im US-amerikanischen Chicago gerade einen neuen Store – und dessen ungewöhnliches Dach erinnert an ein MacBook.