Das iPhone 8 könnte stark an Apples erstes iPhone erinnern

Gab’s schon7
Steve Jobs hat das erste iPhone im Jahr 2007 vorgestellt
Steve Jobs hat das erste iPhone im Jahr 2007 vorgestellt(© 2007 Youtube/Michael Noriega)

Offizielle Informationen zum iPhone 8 gibt es noch nicht – damit ist voraussichtlich frühestens im Herbst 2017 zu rechnen, wenn Apple das nächste Premium-Smartphone offiziell enthüllt. Es gibt allerdings schon zahlreiche Gerüchte darüber, wie das Design ausfallen wird. Nun heißt es, dass sich das Unternehmen aus Cupertino am ersten iPhone orientieren könnte.

Das nächste Vorzeigemodell von Apple soll ein "Wassertropfen-Design" erhalten, berichtet die koreanische Webseite ETNews unter Berufung auf Quellen aus der Industrie. Apple orientiere sich bei dem iPhone 8 – oder iPhone Edition – dabei am Design des ersten iPhones aus dem Jahr 2007, das über stark abgerundete Ecken verfügt.

Kurvige Rückseite

So werde das Jubiläums-iPhone AppleInsider zufolge auch wie das 10 Jahre alte Original über eine kurvige Rückseite verfügen – seit dem iPhone 4 setzt das Unternehmen aus Cupertino eigentlich auf ein flaches Design. Damit könnte die Rückseite des iPhone 8 der Form des Galaxy S7 Edge ähneln. Für das gebogene Design verwendet Apple angeblich 3D-Glas. Schon seit September 2016 heißt es, dass Apple beim nächsten iPhone angeblich auf ein Gehäuse aus Glas setzt.

Anders als das erste iPhone soll das iPhone 8 jedoch deutlich dünner werden und ein größeres Display besitzen. Während das Original aus dem Jahr 2007 noch ein Display mit einer Diagonale von 3,7-Zoll besitzt, wird der Bildschirm des neuen Vorzeigemodells angeblich 5,8 Zoll messen, eine hohe Auflösung bieten und nur schmale Ränder aufweisen. Zu den erwarteten Features gehören auch mehrere Augmented Reality-Funktionen. Im Herbst 2017 wissen wir voraussichtlich mehr.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8 bei Aldi zum halben Preis: Lohnt sich das Ange­bot?
Francis Lido
Ist das iPhone 8 heute noch empfehlenswert?
Aldi verkauft das iPhone 8 enorm günstig. Solltet ihr zugreifen? Wir haben uns den Deal genauer angeschaut.
iPhone 11 ist da: So wenig kosten iPhone Xr und iPhone 8 ab sofort
Lars Wertgen
Nicht meins38Apple senkt auch das iPhone Xr im Preis
Apple hat die Preise für seine älteren Handys angepasst: Das iPhone Xr und iPhone 8 sind deutlich günstiger als vor der Präsentation des iPhone 11.
Apple Card: So fertig sieht die Kredit­karte nach zwei Mona­ten aus
Andreas Marx
Nicht meins31Nach zwei Monaten Benutzung sieht die Apple Card nicht mehr so edel aus
Auf Twitter sind Bilder aufgetaucht, die die Apple Card nach zwei Monaten Benutzung zeigen. Das Ergebnis ist etwas besorgniserregend.