iPhone 8: Design-Konzept denkt eine Generation weiter

Her damit !836
Das iPhone 8 wirkt in dem Konzept von Steel Drake beinahe wie aus einem Stück
Das iPhone 8 wirkt in dem Konzept von Steel Drake beinahe wie aus einem Stück(© 2014 YouTube / Gadgets Arena)

Ein iPhone 8 mit Saphirglas-Unibody? Ein Design-Konzept überspringt einfach die nächste Generation des Apple-Smartphones und kleidet das schicke Gerät rundum in Glas. Nach den Vorstellungen des kirgisischen Designers namens Steel Drake bestehen Vorder- und Rückseite der iPhone-Hülle künftig aus einem Stück.

Lediglich an den seitlichen Rändern des Konzeptes von Drake, das auf der französischen Seite Nowhereelse veröffentlicht wurde, gibt es einen Übergang – vermutlich zu Metall, wie bei den bisherigen iPhones auch. Das Display-Glas wickelt sich indes am unteren und oberen Rand um das erdachte Apple-Smartphone, dessen Rückseite dadurch ebenfalls aus Glas besteht – so wie zuletzt beim iPhone 4s. Gut möglich, dass der Designer dabei an das robuste Saphirglas der Apple Watch als Werkstoff gedacht hat.

Rundungen wie beim iPhone 6

In Bezug auf die grundlegenden Formen ist das iPhone 8 nach den Vorstellungen des Designers dem iPhone 6 sehr ähnlich. Sowohl Kopfhörer- und Ladekabel-Anschluss als auch die Lautsprecher befinden sich in unveränderter Form am unteren Rand des Geräts. Auch die Lautstärkeregler sind wie beim aktuellen Apple-Smartphone am linken Rand des Gehäuses eingelassen; auf der gegenüberliegenden Seite ist wie gehabt der Ein/Aus-Button zu erkennen, wenn auch etwas kleiner als beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus.

Überraschend ist die Tiefe des imaginären Geräts, bei der sich Apple von Generation zu Generation eigentlich immer wieder selbst unterbietet: Das iPhone 8 wirkt auf den Bildern nicht unbedingt flacher als das iPhone 6. Angaben zu einer möglichen Hardware-Ausstattung macht Drake nicht, sein Konzept bleibt ausschließlich auf die Optik des iPhone 8 beschränkt.

Weitere Artikel zum Thema
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen3
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !12Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Lang­sa­mes iPhone? So prüft ihr euren Akku
Jan Johannsen55
Unfassbar !9CoconutBattery zeigt, wie es um den Akku im iPhone steht.
Apple drosselt mitunter ältere iPhones, damit der Akku länger hält. So findet ihr heraus, wie gut es um die Batterie steht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.