iPhone 8-Hülle im Vergleich mit iPhone 7 und iPhone 7 Plus

Apple ist eigentlich recht gut darin, Designs neuer Geräte geheim zu halten. Viele Gerüchte über das iPhone 8 basieren dementsprechend nicht auf angeblichen Insiderinformationen aus den Reihen des Herstellers, sondern vielmehr aus der Zuliefer- und Zubehörindustrie. Daher stammt nun auch eine Schutzhülle, die der japanische Apple-Blog Mac Otakara mit einem iPhone 7 und einem iPhone 7 Plus verglichen hat.

Obwohl das iPhone 8 wohl erst in etwa vier Monaten vorgestellt wird, werden über die Handelsplattform Alibaba bereits Schutzhüllen dafür verkauft. Ob die später auch passen werden, kann natürlich niemand garantieren. Da Zubehörhersteller aber häufig bereits im Vorfeld die exakten Maße neuer Smartphones erhalten, um rechtzeitig passende Produkte liefern zu können, ist es auch nicht total abwegig, dass das im Video gezeigte Case wirklich zum Jubiläums-iPhone passt.

Kaum größer als ein iPhone 7

Im direkten Größenvergleich mit den aktuellen Premium-Modellen von Apple wird deutlich, wie kompakt das iPhone 8 trotz der angeblich stark wachsenden Display-Diagonale sein soll. Inklusive der sogenannten "Function Area" wird die Diagonale immerhin auf 5,8 Zoll geschätzt. Obwohl das iPhone 7 lediglich ein 4,7-Zoll-Display besitzt, füllt es die Schutzhülle fast komplett aus.

Das iPhone 7 Plus besitzt wahrscheinlich ebenfalls einen kleineren Bildschirm als das iPhone 8. Das Case für das kommende Premium-Smartphone von Apple ist für das aktuelle Phablet dennoch viel zu groß. Sollten die Maße der Hülle stimmen, dürfte das neue iPhone also deutlich schmalere Ränder um das Display besitzen als noch die aktuelle Generation.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsung verteilt welt­weit Bixby-Upda­tes
Guido Karsten
Galaxy S8-Besitzer in Deutschland dürfen vielleicht schon bald Bixby Voice ausprobieren
Samsungs KI-Assistenz Bixby hört bisher nur in wenigen Regionen auf die Stimmen von Galaxy S8-Besitzern. Das könnte sich nun bald ändern.
"Tekken" für iOS und Android ange­kün­digt: Voran­mel­dung eröff­net
Guido Karsten1
Tekken Mobile YouTube BANDAI NAMCO Entertainment Europe
Bandai Namco bringt sein bekanntes Prügelspiel "Tekken" auf Android- und iOS-Geräte. Unklar ist noch, wie sich das Spiel finanziert.
Dank "Game of Thro­nes": HBO-App ist profi­ta­bler als Candy Crush oder Tinder
Guido Karsten
HBO Now ist auch für Apple TV verfügbar
Der Hype um "Game of Thrones" lässt die Nutzerzahlen nach oben schießen: Im US-App Store ist HBO Now derzeit die profitabelste App überhaupt.