Geld zurück: Apple nimmt alte iPhones in Zahlung

Her damit !33
Alte iPhones dürfen von nun in allen 13 deutschen Apple Retail Stores eingetauscht werden
Alte iPhones dürfen von nun in allen 13 deutschen Apple Retail Stores eingetauscht werden(© 2014 Apple)

Aus alt mach neu: Apple bietet sein Tauschprogramm seit Montag auch in Deutschland an. Gebt Ihr also zum Beispiel Euer altes iPhone 5 beim Kauf eines neuen iPhone 5s ab, dann erhaltet Ihr bis zu 230 Euro Preisnachlass. Die Seiten deutscher Apple-Stores innerhalb der Apple Store App deuteten es bereits an, nun hat Apple gegenüber CURVED den Service für Deutschland bestätigt.

Genau wie in den USA funktioniert die Rabatt-Aktion auch in Deutschland: Das bedeutet, dass Ihr zunächst mit Eurem alten iPhone einen der 13 Apple Retail Stores aufsuchen müsst. Anschließend wird das Altgerät auf eine mögliche Wiederverwendung überprüft und der Restwert geschätzt, den Ihr Euch auf den Preis eines neuen iPhones anrechnen lasst. Eine Auszahlung des Geldes ist nicht möglich und das neue iPhone muss zudem vor Ort aktiviert werden. Ihr benötigt daher einen laufenden oder neuen Mobilfunkvertrag.

Tauschprogramm läuft in den USA schon seit August 2013

Die Inzahlungnahme, die von Apple den Namen "Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm" erhalten hat, ist dabei aber keine neue Erfindung. Bereits im August 2013 hatte Apple den Service in den USA eingeführt und allmählich auf weitere Länder ausgedehnt. Nun dürfen endlich auch deutsche Apple-Kunden am Programm teilnehmen und beim Kauf eines neueren Gerätes ihr altes gegen Preisnachlass abgeben.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Kompo­nen­ten für die OLED-Version sollen schon herge­stellt werden
Guido Karsten
Her damit !9Es ist unklar, wie Apple das flexible OLED-Display in seinem iPhone 8 einsetzen wird
Das OLED-Display des iPhone 8 soll Apples Ingenieuren ein neues Design ermöglichen. Gerüchten zufolge sind erste Exemplare bereits in Arbeit.
iCloud: So werdet Ihr den nervi­gen Kalen­der-Spam auf iPhone und Macbook los
Marco Engelien
Die Lösung für den Kalender-Spam liegt in der iCloud.
In den vergangenen Wochen haben iCloud-Nutzer Spam in Form von Kalender-Einladungen erhalten. Wir zeigen Euch, wie Ihr das Problem beheben könnt.
Samsung Galaxy A5 und Co sollen Edge-Displays erhal­ten
Guido Karsten1
Her damit !6Das Galaxy A5 (2016) besitzt noch ein starres AMOLED-Display ohne Biegungen
Samsung soll in Zukunft noch mehr auf OLED-Bildschirme setzen als bisher. Gerade Mittelklasse-Geräte wie das Galaxy A5 sollen davon profitieren.