Geld zurück: Apple nimmt alte iPhones in Zahlung

Her damit !33
Alte iPhones dürfen von nun in allen 13 deutschen Apple Retail Stores eingetauscht werden
Alte iPhones dürfen von nun in allen 13 deutschen Apple Retail Stores eingetauscht werden(© 2014 Apple)

Aus alt mach neu: Apple bietet sein Tauschprogramm seit Montag auch in Deutschland an. Gebt Ihr also zum Beispiel Euer altes iPhone 5 beim Kauf eines neuen iPhone 5s ab, dann erhaltet Ihr bis zu 230 Euro Preisnachlass. Die Seiten deutscher Apple-Stores innerhalb der Apple Store App deuteten es bereits an, nun hat Apple gegenüber CURVED den Service für Deutschland bestätigt.

Genau wie in den USA funktioniert die Rabatt-Aktion auch in Deutschland: Das bedeutet, dass Ihr zunächst mit Eurem alten iPhone einen der 13 Apple Retail Stores aufsuchen müsst. Anschließend wird das Altgerät auf eine mögliche Wiederverwendung überprüft und der Restwert geschätzt, den Ihr Euch auf den Preis eines neuen iPhones anrechnen lasst. Eine Auszahlung des Geldes ist nicht möglich und das neue iPhone muss zudem vor Ort aktiviert werden. Ihr benötigt daher einen laufenden oder neuen Mobilfunkvertrag.

Tauschprogramm läuft in den USA schon seit August 2013

Die Inzahlungnahme, die von Apple den Namen "Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm" erhalten hat, ist dabei aber keine neue Erfindung. Bereits im August 2013 hatte Apple den Service in den USA eingeführt und allmählich auf weitere Länder ausgedehnt. Nun dürfen endlich auch deutsche Apple-Kunden am Programm teilnehmen und beim Kauf eines neueren Gerätes ihr altes gegen Preisnachlass abgeben.


Weitere Artikel zum Thema
Das BlackBerry KeyOne ist offi­zi­ell: das Come­back der QWERTZ-Tasta­tur
Marco Engelien4
UPDATESupergeil !27Das BlackBerry KeyOne hat wieder Hardware-Tasten
Es darf wieder getippt werden. Denn das BlackBerry KeyOne ist endlich wieder ein echtes BlackBerry. Es kommt mit Android – und physischer Tastatur.
Archos zeigt Einstei­ger-Smart­pho­nes mit Dual-Kamera und iPhone 7 Plus-Look
Guido Karsten
Beide Archos Graphite-Modelle verfügen über eine Dual-Kamera auf der Rückseite
Archos hat mit dem Graphite 50 und dem Graphite 55 zwei neue Smartphones vorgestellt. Ihr Design erinnert an die aktuellen Geräte von Apple.
LG G6 in drei Farb­va­ri­an­ten vor der Präsen­ta­tion aufge­taucht
Michael Keller
Her damit !9Auf dem Bild sollen drei Farbausführungen des LG G6 zu sehen sein
Design und Specs des LG G6 sind bereits seit einer Weile bekannt. Nun zeigt ein geleaktes Bild kurz vor der Enthüllung drei mögliche Farben.