iPhone SE 2 mit Kopfhöreranschluss und Glasrückseite abgelichtet

Her damit8
Das erste iPhone SE hat noch eine Aluminium-Rückseite
Das erste iPhone SE hat noch eine Aluminium-Rückseite(© 2016 CURVED)

Einen Nachfolger zum iPhone X wird Apple wohl erst im Herbst herausbringen. Das kompakte iPhone SE 2 soll Gerüchten zufolge aber schon in den Startlöchern stehen und möglicherweise noch im Frühjahr erscheinen. Nun sind erste mutmaßliche Bilder zum kleinen iPhone aufgetaucht.

Die unter anderem auf 9to5Mac veröffentlichten Bilder sollen von einer chinesischen Social-Media-Webseite stammen. Ihr könnt sie euch in dem am Ende dieses Artikels eingebundenen Tweet anschauen. Darauf ist zumindest ein deutlicher Unterschied zum Vorgänger erkennbar: Das mutmaßliche iPhone SE 2 besitzt wohl eine Glasrückseite. Beim aktuellen iPhone SE kommt hier noch Aluminium zum Einsatz.

Klein, aber kabellos aufladbar?

Eine Glasrückseite beim iPhone SE 2 würde einerseits die Optik des kleinen Smartphones deutlich aufwerten. Darüber hinaus könnte das kompakte Modell aber auch kabelloses Aufladen unterstützen, wie es bereits bei dem iPhone 8 (Plus) und dem iPhone X der Fall ist. Eines der Bilder deutet außerdem an, dass außer dem iPhone-Schriftzug kein weiterer Text auf der Rückseite zu finden sein wird. So handhabt es Apple auch schon bei den 2018 erschienen iPhones.

An der Unterseite des abgebildeten Smartphones ist zudem ein Kopfhöreranschluss zu erkennen. Das widerspräche dem jüngsten Gerücht, laut dem das iPhone SE 2 keine 3,5-Millimeter-Buchse besitzen wird. Apple hat das beliebte Feature erstmals bei dem iPhone 7 Plus weggelassen. Vielleicht haben wir schon bald Gewissheit. Die Enthüllung könnte bald erfolgen – vielleicht auf der WWDC 2018 Anfang Juni.


Weitere Artikel zum Thema
(Nur für kurze Zeit) iPhone SE und iPhone 11: Unsere besten Deals
ADVERTORIAL
UPDATEANZEIGEDas aktuelle iPhone 11 gibt es in mehreren bunten Farben
Apple-Smartphones sind gerade günstig zu bekommen. Hier seht ihr die aktuellen Angebote zum iPhone 11 und iPhone SE (2020).
iPhone SE (2020) gibt den Ton an: Exper­ten offen­ba­ren weitere Stärke
Michael Keller
Gefällt mir6Das iPhone SE (2020) bietet nicht nur eine Top-Rechenleistung
Die Experten von DxO haben die Audio-Leistung des iPhone SE (2020) getestet. Auch in diesem Bereich kann das günstige iPhone glänzen.
iPhone SE (2020): Trotz Nied­rig­preis Apples schärfs­tes Schwert?
Guido Karsten
Das im Frühjahr 2020 vorgestellte iPhone SE (2020) kommt offenbar hervorragend an
Was passiert, wenn Apple ein richtig günstiges iPhone anbietet? Nach dem Release des iPhone SE (2020) finden Nutzer und Hersteller die Antwort heraus.