iPhone SE defekt? Apple tauscht wegen Display-Knappheit Geräte komplett aus

Nicht meins8
Displays für das iPhone SE sind derzeit offenbar Mangelware
Displays für das iPhone SE sind derzeit offenbar Mangelware(© 2016 iFixit)

Ersatz-iPhone SE bei defektem Display: Offenbar tauscht Apple momentan das komplette Smartphone aus, obwohl nur der Bildschirm defekt ist. Grund dafür sei eine Knappheit des Screens, die bis auf unbestimmte Zeit anhalten soll. Auf ein Nachfolgermodell in absehbarer Zeit soll dies allerdings nicht hindeuten.

Einer anonymen Quelle aus dem Einzelhandel zufolge sind Displays für das iPhone SE derzeit Mangelware, wie MacRumors berichtet. Die Mitarbeiter von Apple Stores sollen keinen Tausch des Bildschirmes bei einer Reparatur vornehmen, sondern gleich das ganze Gerät ersetzen. Für den Kunden lohnt sich das womöglich: Außerhalb der Garantie kostet ein Displaywechsel bei Apple für das kleine iOS-Gerät derzeit 161,10 Euro.

So lange der Vorrat reicht

Ein kompletter Gerätetausch soll bei dem iPhone SE jedoch nur dann vorgenommen werden, wenn der jeweilige Apple Store keine weiteren Displays zum Auswechseln mehr auf Lager hat. Es gehört also etwas Glück dazu, um durch eine Reparatur nicht nur ein neues Display, sondern auch ein ganzes Ersatz-Smartphone zu ergattern. Die Knappheit soll allerdings nicht darauf hindeuten, dass Apple in absehbarer Zeit einen Nachfolger des beliebten 4-Zoll-Smartphones plant.

Eine weitere anonyme Quelle hat gegenüber MacRumors behauptet, dass die Seriennummern der Wechsel-Displays nicht korrekt im System von Apple eingetragen wurden, wodurch sie angeblich nicht verifiziert werden konnten. Dies habe dazu geführt, dass die Komponenten für das iPhone SE wieder zurück zum Unternehmen aus Cupertino geschickt werden mussten – was wiederum die Lagerbestände der lokalen Apple Stores stark dezimiert habe.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus Nord vs. iPhone SE im Kamera-Vergleich: Knap­per Sieg für ...
Francis Lido
Das OnePlus Nord (Bild) bietet einige Kameralinsen mehr als das iPhone SE
In einem Kamera-Vergleich ist das OnePlus Nord gegen das iPhone SE (2020) angetreten. Welches Mittelklasse-Smartphone macht die besseren Bilder?
Google Stadia: "Die Gaming-Zukunft ist keine Box"
Benjamin Kratsch
Gefällt mir29Google Stadia hat bei der Präsentation begeistert.
Google Stadia war lange nur ein Gerücht. Spielen in der Cloud? Verrückte Idee! Nach der Enthüllung: blankes Staunen. Was kann Stadia eigentlich?
iPhone X und iPhone SE werden wohl bald einge­stellt
Francis Lido
Smart17Für das iPhone X könnte bald das Licht ausgehen
War es das bald für das iPhone X und das iPhone SE? Analysten sagen den Smartphones ein baldiges Ende voraus.