iPhone Xs Max ist im Test schneller als Pixel 3 XL

Das iPhone Xs Max ist ein sehr leistungsstarkes Smartphone  – und offenbar schneller als die direkte Konkurrenz in Form des Pixel 3 XL. AppleInsider hat die beiden Flaggschiffe in verschiedenen Benchmarks miteinander verglichen. Das Ergebnis ist eindeutig.

Vor allem mit nur einem Rechenkern ist das iPhone Xs Max deutlich schneller als das Pixel 3 XL: Im Geekbench-4-Test erreicht das Apple-Gerät 4816 Punkte, mehr als doppelt so viele wie das Pixel-Smartphone mit 2393. Werden mehrere Rechenkerne benutzt, kommt das iPhone in diesem Test auf 11.584 Punkte, das Google-Smartphone nur auf 8312. Auch der Grafiktest fällt zugunsten des Apple-Smartphones aus: 22.278 Punkte gegenüber 13.845.

Bessere Grafik- und Browser-Leistung

Im AnTuTu-Benchmark setzt sich das iPhone Xs Max ebenfalls an die Spitze – in jedem Vergleich außer dem der Arbeitsspeicher. Im Grafik-intensiven Test kommt das iPhone auf 363.687 Punkte, das Pixel 3 XL auf 284.546. Im Browser-Benchmark von Octane 2.0 erreicht das Xs Max 43.220, das Google-Smartphone lediglich 16.396. Insgesamt schneidet das Pixel 3 XL nicht gut ab. In einigen Bereichen soll auch das Samsung Galaxy Note 9 überlegen sein.

Auch wenn das iPhone Xs Max in Benchmarks eine bessere Performance zeigt als das Pixel 3 XL: Im alltäglichen Gebrauch sind diese Unterschiede für euch kaum spürbar. Was sich schon eher praktisch bemerkbar macht, ist die Akkulaufzeit. In einem Vergleichstest mit vielen geöffneten Apps hat sich das aktuelle Vorzeigemodell von Apple ebenfalls an die Spitze gesetzt. Auf dem zweiten Platz landete hier das Galaxy Note 9, das Pixel-Smartphone erreichte Rang drei.

Weitere Artikel zum Thema
Früh­lings­kol­lek­tion von Apple: Neue Farben für iPad- und iPhone-Hüllen
Christoph Lübben
Ihr habt noch keine Hülle für das iPhone Xs Max? Apple bietet selbst einige Cases an
Bei Apple ist es schon Frühling: iPhone- und iPad-Hüllen sind nun in mehreren neuen Farben erhältlich. Auch weitere Apple-Watch-Armbänder gibt es nun.
iPhone Xs Max verliert im Speed­test gegen Galaxy S10 Plus
Michael Keller
Apple iPhone Xs Max
Hat das iPhone Xs Max seinen Meister gefunden? In einem aktuellen Speedtest hängt das Samsung Galaxy S10 Plus das Apple-Smartphone ab.
iPhone Xs: Luxus-Version für 6500 Dollar gefäl­lig?
Sascha Adermann
Weg damit !5Ein serienmäßiges Apple iPhone Xs kostet mindestens 1149 Euro (Stand: 1. März 2019)
Der Smartphone-Veredler Caviar hat wieder pompöse Visionen verwirklicht: Drei edle iPhone Xs und Xs Max sollen zahlungskräftige Kunden anziehen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.