Jailbreak für iOS 8 steht bereits in den Startlöchern

Unfassbar !43
Ist iOS 8 tatsächlich bereits geknackt worden?
Ist iOS 8 tatsächlich bereits geknackt worden?(© 2014 CURVED)

Wenn iOS 8 endlich in seiner finalen Version verfügbar ist, könnte der Jailbreak auch schon bereit stehen. Zumindest die jüngste und vermutlich letzte Beta-Version des kommenden Software-Updates soll inzwischen geknackt worden sein. Nun muss Apple das dafür genutzte Schlupfloch nur noch weiterhin offen lassen.

Der mutmaßliche iOS 8-Jailbreak ist nicht veröffentlicht, sondern lediglich mit Beweisfotos dokumentiert worden, die iPhoneHacks bei Reddit aufgetan hat. Den Jailbreak soll eine modifizierte Version des bekannten Pangu-Tools ermöglichen – ein Weg, der bereits in der Vergangenheit aufgezeigt, aber nie mit einer Veröffentlichung bedacht wurde.

Dass bis dato auf den Release des iOS 8-Jailbreaks verzichtet wurde, liegt nahe: Warum sollten die Tüftler Apple die noch offenen Schlupflöcher noch während der Beta-Phase aufzeigen? Damit würden sie nur Gefahr laufen, dass das Unternehmen sie bis zum finalen Release der Software noch schließen kann. Außer dem Dank Apples hätten sie nichts davon.

Reagiert Apple noch vor dem Release von iOS 8?

Allerdings könnte die Nachricht des angeblich funktionstüchtigen iOS 8-Jailbreaks denselben Effekt haben: Apple könnte damit alarmiert genug sein, noch einmal verstärkt auf die Suche nach eventuell klaffenden Lücken zu gehen und diese zu stopfen. Bis zum – vermutlich wie üblich gemeinsam mit dem iPhone 6 erfolgenden – Release von iOS 8 bleibt zumindest noch ein wenig Zeit. Gut möglich, dass genau das Sinn und Zweck des Updates auf iOS 8.0.1 ist, das angeblich am Release-Tag veröffentlicht werden soll.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.2: Apple veröf­fent­licht die fünfte Beta – Release für alle naht
Michael Keller
Weg damit !5Mit iOS 10.2 kommen neue Emojis auf iPhone und iPad
Apple hat die Beta 5 von iOS 10.2 für Entwickler und öffentliche Tester zur Verfügung gestellt. Der Release für die Allgemeinheit rückt damit näher.
iPhone 8: Kompo­nen­ten für die OLED-Version sollen schon herge­stellt werden
Guido Karsten1
Her damit !17Es ist unklar, wie Apple das flexible OLED-Display in seinem iPhone 8 einsetzen wird
Das OLED-Display des iPhone 8 soll Apples Ingenieuren ein neues Design ermöglichen. Gerüchten zufolge sind erste Exemplare bereits in Arbeit.
iCloud: So werdet Ihr den nervi­gen Kalen­der-Spam auf iPhone und Macbook los
Marco Engelien
Die Lösung für den Kalender-Spam liegt in der iCloud.
In den vergangenen Wochen haben iCloud-Nutzer Spam in Form von Kalender-Einladungen erhalten. Wir zeigen Euch, wie Ihr das Problem beheben könnt.