Kim Kardashian kauft BlackBerrys auf Vorrat bei eBay

Dass Kim Kardashian nach ihrem Weg vom Reality-TV-Star zur Instagram-Queen ein Herz für Mobile Tech hat, ist nicht unbedingt überraschend. Umso verblüffender ist, dass dieses nicht etwa einem iPhone oder einem aktuellen Android-Smartphone gilt, sondern einem nicht unbedingt Social-Media-affinen BlackBerry Bold.

Das geht so weit, dass Kardashian auf der Bühne der Code/Mobile-Konferenz verriet, für den Fall eines Defekts Ersatzgeräte zu besitzen. Drei Exemplare hat sich die Ehefrau von Rap-Superstar Kanye West inzwischen bei eBay gesichert, schließlich ist das inzwischen sechs Jahre alte Handy mit QWERTZ-Tastatur inzwischen längst aus den Händerregalen verschwunden. Dieser Umstand ist offenbar kurios genug, dass Buzzfeed eine Reihe von Beweisfotos zusammengetragen hat, die Kim Kardashian mit ihrem BlackBerry-Klassiker auf frischer Tat ertappen.

Ein BlackBerry zur Kommunikation, ein iPhone 6 für Instagram

Neben dem Kommunikations-Urgestein braucht es für ein umtriebiges Social-Media-Phänomen wie Kim Kardashian natürlich auch ein aktuelles Smartphone – in ihrem Fall ein Apple iPhone 6. Neben der ausgiebigen Nutzung ihrer Lieblings-Plattform Instagram hat sich Mrs. West spätestens mit ihrer erfolgreichen Spiele-App Kim Kardashian Hollywood auch geschäftlich in der bunten Welt der Smartphones platziert – ein Feld, in dem sie eine lange Karriere für sich sieht, wie sie auf der Code/Mobile-Konferenz sagte.


Weitere Artikel zum Thema
Das BlackBerry Key 2 LE ist jetzt in Deutsch­land erhält­lich
Francis Lido
Praktisch: Das BlackBerry Key 2 LE bietet euch eine Hardware-Tastatur
Das BlackBerry Key 2 LE hat Deutschland erreicht: Ab sofort könnt ihr das günstige Smartphone mit Tastatur kaufen.
BlackBerry Key2 LE im Test: Wann lohnt sich eine Tasta­tur im Smart­phone?
Jan Johannsen3
UPDATEHer damit !10Schneller tippen mit Tastatur? BlackBerry Key2 LE.
Das Blackberry Key2 LE soll die Tastatur bei Smartphones vom Business-Image befreien und für mehr Leute interessant machen. Der Test.
BlackBerry Key2 LE: Abge­speckte Version mit physi­scher Tasta­tur aufge­taucht
Francis Lido
Die Tastatur soll sich in mancher Hinsicht von der des BlackBerry Key2 (Bild) unterscheiden
Das BlackBerry Key2 LE soll eine günstige Alternative zum Standardmodell sein. Dafür müsst ihr aber wohl ein paar Abstriche in Kauf nehmen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.