Kindle App - kostenlose App zum Lesen von eBooks

Die Kindle App bietet folgende Möglichkeiten: Auch wenn man nicht im Besitz eines eBook-Readers wie z.B. dem Kindle-Shop herunterladen und lesen. Dazu braucht man nur das eigene Smartphone oder Tablet und eine kostenlose kindle App.

Der Kindle-Shop
Im Kindle-Shop findet man über eine halbe Million Kindle-Bücher, davon sind mehr als 25000 in deutscher Sprache. Neben Neuerscheinungen und Bestsellern gibt es dort viele kostenlose Klassiker, sowie zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften zum Download. Kostenpflichtige Bücher gibt es ab 0,99 €. Zu jedem Buch gibt es auch eine kostenlose Leseprobe, so dass man stets erst einmal stöbern kann, bevor man sich entscheidet, ein eBook zu kaufen. Unter den kostenlosen Klassikern finden sich Romane, Erzählungen, Essays oder Gedichte von großen Dichtern und Autoren wie Jules Verne, Karl May, Franz Kafka, Nietzsche oder Schopenhauer.

Kindle App
Um diese vielen eBooks lesen zu können, ohne extra den Kindle kaufen zu müssen, kann man sich einfach und schnell sowohl im AppStore von Apple als auch im Android Market die kostenlose "Kindle App" von Amazon Mobile herunterladen und installieren.

Ist die Installation abgeschlossen, öffnet man das Programm und gibt seine Logindaten von Amazon ein. Nach dem Einloggen prüft die Kindle App, ob man bereits in der Vergangenheit eBooks gekauft oder kostenlos heruntergeladen hat. Um im Shop nach eBooks zu stöbern, wählt man im Menü den Punkt "Kindle-Shop". Dann kann man dort nach Titeln, Autoren oder Stichworten suchen oder durch die verschiedenen Kategorien wie Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Kindle Bestseller, Neuheiten oder persönliche Empfehlungen stöbern. Um zum Beispiel nach kostenlosen Büchern zu suchen, kann man in der Liste alle Bücher nach "Preis: aufsteigend" sortieren, so dass man alle kostenlosen Bücher zuerst aufgelistet bekommt.

Hat man sich ein Buch ausgesucht, klickt man auf das Vorschaubild, um zur Detailansicht zu kommen. Dort findet man weitere Informationen zum Buch, sowie die Möglichkeit, das gewünschte Buch zu kaufen (wenn es kostenlos ist, klickt man trotzdem auf den Kaufen-Button) oder eine Leseprobe zu bestellen. Nachdem man das eBook erworben hat, wird es automatisch heruntergeladen und auf dem Startbildschirm der Kindle App abgelegt. Um dorthin zurück zu kommen, klickt man im Menü auf "Kindle-Inhaltsbereich".

Um das eben erworbene eBook zu lesen, klickt man auf das Cover. Beim ersten Öffnen erscheinen ein paar Lese-Tipps zur Handhabung. Zum Umblättern muss man den Seitenrand berühren oder mit dem Finger von rechts nach links wischen. Möchte man Notizen hinzufügen, tippt man auf die entsprechende Textstelle und erhält dann ein Texteingabefeld.

Auf dem kleinen Display des Smartphones kann längeres Lesen etwas anstrengend werden. Deutlich angenehmer ist das Lesevergnügen mit einem Tablet (z.B. dem BASE tab).