"Klo-Haie" vs. "Zombie-Dinos": zwei Trash-Trailer im Duell

Auf Fans von Trash-Filmen wartet bald ein ganz besonderer Leckerbissen. "Jurassic Dead" verbindet quasi "Jurassic Park" mit "The Walking Dead". Auf dem European Film Market (EFM) in Berlin veröffentlichten die Macher nun den offiziellen Trailer zu diesem Meisterwerk.

Ihr findet die Vorschau auf diesen außergewöhnlichen Film über diesem Artikel. Was auch immer man von dem Trailer halten will – er erklärt in nur einer Minute wohl alles, was ihr über "Jurassic Dead" wissen müsst. Der Film spielt offenbar in einer Wüste. Dort gibt es einen verlassenen Militärbunker, in dem ein unheimlicher Wissenschaftler einen toten Dinosaurier zum Leben erweckt.

Söldner jagen Zombie-Dino

Glücklicherweise begibt sich ich ein Team von Söldnern in einem Hummer-Jeep zu dem Bunker, um dem Zombie-Dinosaurier den Garaus zu machen. Die Wüste ist aber offenbar nicht der einzige Schauplatz in "Jurassic Dead". Gegen Ende des Trailers sehen wir – warum auch immer – das Kapitol in Washington D.C. und die für einen Actionfilm obligatorischen Explosionen.

Ihr fragt euch, was das noch überbieten kann? Wie wäre es mit Haien, die in Kloschüsseln lauern? Die Meerestiere kommen quasi aus einer ganz anderen Richtung als die Haie in "Sharknado". Auf diese abstruse Idee sind die Macher des bereits veröffentlichten Films "House Shark" gekommen. Den blutigen Trailer zu diesem Highlight könnt ihr ich auch am Ende dieses Artikels anschauen. Ohne den Film gesehen zu haben: Gegen "House Shark" dürfte selbst "Sharknado" wie ein seriöser Oscar-Anwärter wirken.

Wenn ihr auf den Geschmack gekommen seid, könnt ihr euch die DVD oder Blu-Ray auf der Webseite Indiegogo sichern. "Jurassic Dead" soll dagegen erst im Sommer 2018 erscheinen, berichtet MovieWeb. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit zum Beispiel auf Netflix vertreiben.


Weitere Artikel zum Thema
o2 Free Unlimi­ted: 2 MBit/s oder 10 MBit/s – welcher Speed soll es sein?
Felix Fischaleck
Gefällt mir19Welche Geschwindigkeit macht mehr Sinn?
Mit den Unlimited-Tarifen bietet o2 drei Datenflats an. Wollt ihr sparen, könnt ihr Tarife mit gedrosselter Geschwindigkeit nutzen. Lohnt sich das?
Prepaid-Tarife von o2: Volle Kosten­kon­trolle ohne Vertrags­lauf­zeit
Anzeige
ANZEIGEMit den "my Prepaid"-Tarifen von o2 habt ihr volle Kostenkontrolle.
Ihr wollt erreichbar sein und im Internet surfen, aber die volle Kostenkontrolle haben? Dann sind die my-Prepaid-Tarife von o2 genau richtig.
Apple TV 4K: Nach­fol­ger für 2020 geplant?
Guido Karsten
Das aktuelle Apple TV 4K (Bild) wird in diesem Jahr schon 3 Jahre alt – Zeit für einen Nachfolger?
Apple TV 4K wird 2020 3 Jahre alt. Die aktuelle tvOS-Beta enthält Hinweise, laut denen Apple bereits an einem Nachfolger arbeiten könnte.