Kommt das Samsung Galaxy S3 mini?

Für den 11. Oktober 2012 hat Samsung zu einer Presse-Veranstaltung nach Frankfurt eingeladen. Auf der Einladung ist zu lesen „Klein kommt jetzt groß raus“, was natürlich die Spekulationen mächtig anheizt. Im Inneren der Einladung heißt es „Am 11. Oktober kommt eine kleine Sensation ganz groß raus.“ Die Vermutung liegt nahe, dass die Koreaner an diesem Tag das Samsung Galaxy S3 mini vorstellen.

„S“ im Hintergrund lässt auf S-Reihe schließen

Da auf der Einladung, die Samsung verschickt hat, im Hintergrund ein „S“ zu lesen ist, darf man stark davon ausgehen, dass auf jeden Fall ein Modell der S-Reihe vorgestellt wird – und da liegt ein Galaxy S3 mini durchaus nahe. Was da an Spezifikationen durch die Gerüchteküche geistert, hört sich durchaus verlockend an, vor allem für all diejenigen, denen die aktuellen High End Modelle wie das Samsung Galaxy S3 oder das HTC One X+ zu groß sind. Es soll ein 4 Zoll großes Super AMOLED Display mit WVGA-Auflösung bekommen und mit Android 4.1 Jelly Bean auf den Markt kommen.

Konkurrenz fürs iPhone 5?

Damit stünde das Samsung Galaxy S3 in direkter Konkurrenz zu Apples iPhone 5, zumindest was die Größe anbelangt. Ob es mit der Leistung mithalten kann, bleibt abzuwarten, denn es wird von einem Dualcore-Prozessor gemunkelt. Aber wie stark ein mögliches Samsung Galaxy S3 mini im Vergleich zum iPhone 5 tatsächlich ist, das werden wohl erst die ersten Benchmarks zeigen müssen. Auf jeden Fall wäre es eine echte Alternative zu Apples neuem Smartphone, das die gleiche Größe hat. Und das Galaxy S3 mini käme wohl auch noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft, wenn die Verkäufe noch einmal ordentlich angekurbelt werden.

Oder eher ein Galaxy S2 Plus?

Die Rede ist teilweise auch von einem Samsung Galaxy S2 Plus, was zwar prinzipiell auch denkbar wäre, aber die Frage aufwirft, ob man dafür ein Event so großartig ankündigen würde. Wir tippen daher eher auf die Vorstellung des Samsung Galaxy S3 mini und sind natürlich gespannt, was Samsung uns am 11. Oktober zeigen wird.