Bestellhotline: 0800-0210021

Kurz nach dem OnePlus 8 Release – kommt jetzt das OnePlus Z?

Kurz nach dem OnePlus 8 Release – kommt jetzt das OnePlus Z?
Kurz nach dem OnePlus 8 Release – kommt jetzt das OnePlus Z? (© 2020 Via Instagram @oneplus )

Am 14. April führte OnePlus seine neuen Flaggschiffe 8 und 8 Pro weltweit ein. Auf einer später nur in China stattfindenden Veranstaltung soll ein mysteriöses neues Produkt enthüllt werden. Könnte es sich dabei um das OnePlus Z handeln?

In der ersten Hälfte des Jahres 2020 will OnePlus dem derzeitigen Kenntnisstand nach insgesamt drei neue Smartphones auf den Markt bringen. Fans, die die Auftaktveranstaltung zur OnePlus 8-Reihe vorgestern online mitverfolgt haben, dürften enttäuscht gewesen sein, dass der Hersteller auf diesem Event nur zwei der drei angekündigten Handys vorstellte: Das OnePlus 8 und das OnePlus 8 Pro.

Kurz nach der Online-Veranstaltung veröffentlichte OnePro jedoch ein Foto auf der chinesischen Mikroblogging-Seite Sina Weibo, das einen weißen Karton in Smartphone-Größe mit einem Fragezeichen auf dem Deckel zeigt.

Ein OnePlus Z oder doch nur Kopfhörer?

OnePlus schreibt dazu, der Karton enthalte ein "mysteriöses neues Produkt", das die Nutzer möglicherweise gerne neben dem OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro sehen würden. Könnte es sich bei dem Gerät im Kasten um das OnePlus Z alias OnePlus 8 Lite handeln, das der Hersteller Gerüchten zufolge ebenfalls in Arbeit haben soll, oder befindet sich  in dem Kästchen vielleicht doch nur irgendein Spezial-Zubehör?

Einem Twitter-Beitrag des XDA Developers-Autor Max Weinbach nach handelt es sich beim OnePlus Z allem Anschein nach um die zuvor als One Plus 8 Lite spekulierte überarbeitete Version des OnePlus X, da die Hardware des OnePlus Z der des bislang als 8 Lite betitelten Smartphones entsprechen würde.

OnePlus Z als Sparversion des OnePlus 8

Bisher geleakten Specs zufolge könnte die Sparversion des OnePlus 8 über ein 6,4 Zoll großes 90 Hz AMOLED-Display mit 1080 x 2340 Pixel (403 ppi) Auflösung und einen 4.000 mAh-Akku verfügen. Den Antrieb übernimmt Gerüchten nach ein Qualcomm Snapdragon 855 Prozessor mit Unterstützung von 8 Gigabyte RAM (Arbeitsspeicher).

Das OnePlus 8 könnt ihr über den OnePlus-Shop je nach Ausstattung ab 699 Euro vorbestellen. Ab 899 Euro seid ihr beim besser ausgestatteten OnePlus 8 Pro dabei. Die Lite-Version der 8er-Reihe dürfte dann erfahrungsgemäß etwas günstiger als das OnePlus 8 sein. Ob das OnePlus Z gegebenenfalls überhaupt nach Deutschland kommt, ist derzeit noch unbekannt.

Bislang heißt es also warten, bis OnePlus den Deckel des mysteriösen weißen Kartons lüftet.

Deal Redmi Note 10 5G mit Redmi Buds 3 Schwarz Frontansicht 1
2 GBEXTRA
Daten
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Xiaomi Redmi Buds 3
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Deal iPhone 12 Schwarz Frontansicht 1
100 € gespart*
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./24Monate: 
41,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema