Kurz nach dem OnePlus 8 Release – kommt jetzt das OnePlus Z?

Kurz nach dem OnePlus 8 Release – kommt jetzt das OnePlus Z?
Kurz nach dem OnePlus 8 Release – kommt jetzt das OnePlus Z?(© 2020 Via Instagram @oneplus)

Am 14. April führte OnePlus seine neuen Flaggschiffe 8 und 8 Pro weltweit ein. Auf einer später nur in China stattfindenden Veranstaltung soll ein mysteriöses neues Produkt enthüllt werden. Könnte es sich dabei um das OnePlus Z handeln?

In der ersten Hälfte des Jahres 2020 will OnePlus dem derzeitigen Kenntnisstand nach insgesamt drei neue Smartphones auf den Markt bringen. Fans, die die Auftaktveranstaltung zur OnePlus 8-Reihe vorgestern online mitverfolgt haben, dürften enttäuscht gewesen sein, dass der Hersteller auf diesem Event nur zwei der drei angekündigten Handys vorstellte: Das OnePlus 8 und das OnePlus 8 Pro.

Kurz nach der Online-Veranstaltung veröffentlichte OnePro jedoch ein Foto auf der chinesischen Mikroblogging-Seite Sina Weibo, das einen weißen Karton in Smartphone-Größe mit einem Fragezeichen auf dem Deckel zeigt.

Ein OnePlus Z oder doch nur Kopfhörer?

OnePlus schreibt dazu, der Karton enthalte ein "mysteriöses neues Produkt", das die Nutzer möglicherweise gerne neben dem OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro sehen würden. Könnte es sich bei dem Gerät im Kasten um das OnePlus Z alias OnePlus 8 Lite handeln, das der Hersteller Gerüchten zufolge ebenfalls in Arbeit haben soll, oder befindet sich  in dem Kästchen vielleicht doch nur irgendein Spezial-Zubehör?

Einem Twitter-Beitrag des XDA Developers-Autor Max Weinbach nach handelt es sich beim OnePlus Z allem Anschein nach um die zuvor als One Plus 8 Lite spekulierte überarbeitete Version des OnePlus X, da die Hardware des OnePlus Z der des bislang als 8 Lite betitelten Smartphones entsprechen würde.

OnePlus Z als Sparversion des OnePlus 8

Bisher geleakten Specs zufolge könnte die Sparversion des OnePlus 8 über ein 6,4 Zoll großes 90 Hz AMOLED-Display mit 1080 x 2340 Pixel (403 ppi) Auflösung und einen 4.000 mAh-Akku verfügen. Den Antrieb übernimmt Gerüchten nach ein Qualcomm Snapdragon 855 Prozessor mit Unterstützung von 8 Gigabyte RAM (Arbeitsspeicher).

Das OnePlus 8 könnt ihr über den OnePlus-Shop je nach Ausstattung ab 699 Euro vorbestellen. Ab 899 Euro seid ihr beim besser ausgestatteten OnePlus 8 Pro dabei. Die Lite-Version der 8er-Reihe dürfte dann erfahrungsgemäß etwas günstiger als das OnePlus 8 sein. Ob das OnePlus Z gegebenenfalls überhaupt nach Deutschland kommt, ist derzeit noch unbekannt.

Bislang heißt es also warten, bis OnePlus den Deckel des mysteriösen weißen Kartons lüftet.


Weitere Artikel zum Thema
Die schnells­ten Android-Smart­pho­nes der Welt: Die aktu­elle Top 10
Christoph Lübben
Nicht meins8Was die Performance angeht, fliegt Xiaomi aktuell am höchsten
Die schnellsten Android-Smartphones der Welt im Überblick: Nur wenige Hersteller teilen die Top 10 unter sich auf. Welche das sind, erfahrt ihr hier.
OnePlus 8 Pro mit Rönt­gen­blick: Diese Kamera "durch­leuch­tet" euch
Francis Lido
Gefällt mir10Die Kamera des OnePlus 8 Pro kann mehr als bekannt
Zauberei: Das OnePlus 8 Pro besitzt eine Art Röntgen-Kamera, die durch bestimmte Objekte hindurchsehen kann. Wir zeigen euch, was damit möglich ist.
OnePlus 8 Pro: Clip mit Robert Downey Jr. bringt euch zum Lachen
Lars Wertgen
Oneplus 8 (Pro) Kamera
Robert Downey Jr. hat das OnePlus 8 Pro bereits. Was der "Iron Man"-Star mit dem Handy alles erlebt, zeigt er in einem witzigen Clip.