Leak gibt Hinweis: iPad Air 2 endlich mit Kamera-Blitz?

Her damit !7
Wie das iPad Air 2 aussehen wird, ist noch unklar
Wie das iPad Air 2 aussehen wird, ist noch unklar(© 2014 Youtube/tldtoday)

Das Apple iPad Air 2 könnte einen Kamera-Blitz erhalten: Das legen zumindest im Internet aufgetauchte Fotos nahe, die eine Schutzhülle für den Nachfolger des Apple iPad Air zeigen sollen. Die Hülle des Tablets weist ein Loch am oberen Ende auf, das für das Blitzlicht gedacht sein könnte.

Der Markt für Schutzhüllen für Apple-Geräte ist groß, vor allem in China. Demnach sollten die Hersteller bereits Informationen zum iPad Air 2 haben, um ihr Zubehör entsprechend vorbereiten zu können. Auf einer chinesischen Webseite sind nun Bilder einer Hülle für das iPad Air 2 aufgetaucht, die den Kamera-Blitz im neuen Apple-Tablet vermuten lassen – ein Feature, das sich viele Nutzer seit Langem wünschen, denn so könnten mit dem Gerät auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut belichtete Fotos gemacht werden.

Leaked iPad Air 2 case has a mysterious hole http://t.co/wqSk2IFRAa#Techpic.twitter.com/4wdvuxLdvH
— Gagap Teknologi (@janganGAPTEK) 17. September 2014

Spezifikationen des iPad Air 2 weiterhin im Dunkeln

Die Fotos lassen leider keine Rückschlüsse auf die Hardware-Ausstattung des iPad Air 2 zu; man darf aber weiter davon ausgehen, dass der Prozessor im Vergleich zum iPad Air aufgerüstet wird. Das neue Tablet soll außerdem dünner als der Vorgänger werden und zudem wie das Apple iPhone 6 mit Touch ID ausgestattet sein. Genaue Informationen zum Release gibt es bisher nicht – das iPad Air 2 könnte aber noch im Jahr 2014 auf den Markt kommen. Alle Gerüchte zum neuen Tablet von Apple findet Ihr in unserer Gerüchte-Übersicht.


Weitere Artikel zum Thema
LG G6 könnte wasser­dicht sein und kabel­lo­ses Aufla­den ermög­li­chen
Christoph Groth
So stellt sich ein Designer das LG G6 samt kabelloser Ladestation vor
LG könnte das LG G6 wasserdicht machen – auf Kosten von Modulen und einem austauschbaren Akku. Dafür soll das Gerät kabelloses Laden unterstützen.
iPhone 6s: Apple räumt Produk­ti­ons­feh­ler bei eini­gen Akkus ein
3
Peinlich !12Nur wenige iPhone 6s sollen vom Akku-Problem betroffen sein
Das iPhone 6s schaltet sich spontan aus: Apple soll nun die Ursache für dieses Problem auf seiner offiziellen Seite bekannt gegeben haben.
OnePlus 5: Smart­phone soll 2017 mit Kera­mik-Gehäuse kommen
1
Her damit !18Das Design vom OnePlus 5 könnte sich am OnePlus 3T orientieren
Das OnePlus 5 könnte schon 2017 erscheinen: Laut einem Leak will der Hersteller die Ziffer "4" nämlich aufgrund ihrer Bedeutung in China überspringen.