Leak: Neues iPad in Gold und mit Touch ID

Her damit !32
Am 16. Oktober hat das Rätselraten über das neue iPad ein Ende.
Am 16. Oktober hat das Rätselraten über das neue iPad ein Ende. (© 2014 Tinhte.vn)

Fotos von Bauteilen weisen daraufhin, dass das neue Apple-Tablet als Gold-Variante verfügbar sein wird. Zudem soll die Touch ID-Technologie integriert sein. 

iPhone-Farben

Naturgemäß tauchen wenige Tage vor Apple-Produktpräsentationen immer mehr Hinweise auf die Neuheiten auf. So zeigt ein Leak jetzt Fotos von Bauteilen des neuen Tablets. Ob es sich dabei um das neue iPad Air 2 oder die nächste iPad Pro-Generation handelt, ist nicht klar.

Ein Rahmen deutet darauf hin, dass das Tablet auch in Gold erhältlich sein wird. Das würde ein Gerücht bestätigen, das bereits vor einiger Zeit aufgetaucht ist. Angeblich will Apple beim neuen iPad auf die Farben der neuen iPhone-Modelle zurückgreifen.

Fingerabdruck-Scanner für iPad Air 2

Die Bilder sollen auch die Unterstützung von Touch ID bestätigen. Damit wäre der Fingerabdruck-Scanner von Apple endlich für die Tablets verfügbar. Berichte, dass das iPad Air 2 Touch ID erhalten soll, gab es ebenfalls schon. Den Arbeitsspeicher soll der Hersteller auf zwei Gigabyte RAM verdoppeln.

Ob sich die Gerüchte bewahrheiten, stellt sich am 16. Oktober heraus. Apple verrät zwar noch nicht, was bei der Keynote am Donnerstag wirklich präsentiert wird, das neue iPad scheint jedoch sicher.  Außerdem werden neue Macs, die finale OS X Yosemite-Version sowie ein neues Apple TV-Gerät erwartet.


Weitere Artikel zum Thema
Apple TV 5. Gene­ra­tion: tvOS 11-Beta nennt Coden­a­men der neuen TV-Box
Guido Karsten
Ob das Apple TV (5. Gen.) unserem Apple TV Air-Konzept ähnlich sehen wird?
Im Programmiercode der neuen tvOS-11-Beta versteckt sich offenbar Apples interne Bezeichnung für den Apple-TV-Nachfolger.
iPhone 8: Videos zeigen Steue­rung unter iOS 11 ohne Touch ID und Home­but­ton
Guido Karsten5
Das iPhone 8 kann womöglich auch ganz ohne Homebutton gesteuert werden
In der Beta von iOS 11 sind offensichtlich einige Videos versteckt. Sie zeigen, wie das Navigieren ohne Homebutton ablaufen könnte.
iOS 11: Das bringt die neue Beta
Guido Karsten
Apps lassen sich mit iOS 11 aus den Benachrichtigungen im Sperrbildschirm öffnen
Apple hat die iOS 11 Beta 7 für Entwickler veröffentlicht. Gleichzeitig erhalten alle anderen Nutzer Zugriff auf die sechste Vorabversion.