Lenovo K920: Quad-HD-Konkurrenz für iPhone 6 und Note 4

Unfassbar !9
Das Lenovo K920 mit 6 Zoll großem Quad-HD-Display war auf der Mobile Asia Expo bereits in Aktion zu bewundern
Das Lenovo K920 mit 6 Zoll großem Quad-HD-Display war auf der Mobile Asia Expo bereits in Aktion zu bewundern(© 2014 YouTube/Engadget)

Ein Überraschungsfund gelang Engadget auf der Mobile Asia Expo in Shanghai: Am Stand von Lenovo gab es ein Gerät mit der Modellnummer K920 zu sehen, welches stark und groß genug scheint, um dem von Samsung erwarteten Galaxy Note 4 und auch dem 5,7 Zoll großen iPhone 6 Konkurrenz zu machen.

Das K920 beeindruckt mit einem 6-Zoll-Display, dessen Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln dem LG G3 das Wasser reichen kann. 3 GB RAM und ein Snapdragon 801-Prozessor, wie er auch in den aktuellen Flaggschiff-Smartphones Samsung Galaxy S5 oder HTC One M8 zu finden ist, sorgen für genügend Leistung hinter dem hochauflösenden Schirm. In dem nur 7,7 Millimeter schlanken Metallgehäuse stecken desweiteren zwei Schächte für SIM-Karten und 32 GB Flash-Speicher. Kameras mit 16 und 5 Megapixeln runden das Bild eines High-End-Phablets ab.

Lenovo mischt auch auf dem Phablet-Markt mit

Lenovo will offenbar auf dem Markt der übergroßen Smartphones mitspielen und verpackt eine Ausstattung, wie sie aktuell nur im LG G3 zu finden ist, in ein 6-Zoll-Gehäuse. Damit tritt es in Konkurrenz mit kommenden Smartphones dieser Größe, zu denen besonders das iPhone 6 und das Galaxy Note 4 zählen. Das ausgestellt Exemplar des K920 auf der MAE war allerdings bereits funktionsfähig und damit offenbar weiter als alle potenziellen Konkurrenzprodukte.


Weitere Artikel zum Thema
LG G6 im Test: Das Hands-on [mit Video]
Jan Johannsen
LG G6 mit 5,7 Zoll großem Display.
Das LG G6 hat als erstes Smartphone ein 18:9-Display erhalten. Wofür das gut ist nur noch mehr schauen wir uns im Hands-on des neuen Flaggschiffs an.
LG G6: 64 GB, draht­lose Lade­funk­tion und Hi-Fi-Audio nicht für Deutsch­land
2
Peinlich !9Das LG G6 soll hierzulande nur 32 GB Speicherplatz besitzen
In Deutschland könnte das LG G6 ohne Hi-Fi-Sound und kabellose Ladefunktion erscheinen. Auch umfasse der interne Speicher hierzulande lediglich 32 GB.
Google Assi­stant kommt für alle Android-Smart­pho­nes ab Mars­h­mal­low
1
Her damit !14Neben dem LG G6 sollen auch alle anderen Android-Smartphones ab Marshmallow oder höher den Google Assistant bekommen
Google Assistant für alle: Die künstliche Intelligenz soll schon bald auf Android-Smartphones mit Android Marshmallow oder höher zu Verfügung stehen.