LG Class? LG teasert Metall-Phablet an

Naja !10
Präsentiert LG am 21. September das LG Class?
Präsentiert LG am 21. September das LG Class?(© 2015 Twitter/@LGElectronics)

Bislang erwarteten wir die baldige Präsentation von zwei Smartphones des koreanischen Herstellers LG – und nun ist noch ein drittes hinzugekommen. Mit einem ersten Teaser hat LG nämlich ein weiteres Smartphone in Aussicht gestellt, das offenbar ein Metallgehäuse mitbringt.

Am 29. September könnte laut aktuellem Stand der Gerüchte das Nexus 5 (2015) von LG präsentiert werden. Für den 10. Oktober wird hingegen die Vorstellung des LG G4 Note erwartet, das womöglich auch LG G4 Pro oder aber LG V10 heißen könnte. Das dritte Gerät, das nun zum Teil auf einem ersten Teaserbild des Herstellers zu sehen ist, könnte laut dem Leak-Experten Steve Hemmerstoffer von NoWhereElse die Bezeichnung "LG Class" tragen.

Metallgehäuse und Mittelklasse-Ausstattung?

Das Teaserbild des Herstellers zeigt die Rückseite des angeblichen LG Class mit der Überschrift "Something New - Sep. 21". Daraus geht hervor, dass am 21. September mit dem Gerät wohl "etwas Neues" vorgestellt wird. Wie das Renderbild vermuten lässt, soll die Neuerung wohl das Material sein, aus dem das Gehäuse des LG Class gefertigt ist: Auch wenn dies nicht absolut sicher ist, scheint es doch so, als würde die Außenhaut des Smartphones aus Metall bestehen. Auch die schmale waagerechte Linie im oberen Bereich der Rückseite stützt diese These: Sollte das Gehäuse aus Metall bestehen, muss dieses eine Unterbrechung aufweisen, damit Funkwellen durch das Gehäuse gelangen können. Womöglich besteht auch nur einer der beiden Teile der Rückseite aus Metall.

Der Twitter-Nutzer Jang Yunseong steuerte schon erste Infos zum vermeintlichen ersten LG-Smartphone mit Metallgehäuse bei. Ihm zufolge soll es sich bei dem Gerät um das LG-Smartphone mit der Modellnummer H740 handeln, zu dem in den vergangenen Tagen ein erster Leak mit technischen Daten die Runde machte. Sollten die Infos korrekt sein, dürfte das LG Class von einem Snapdragon 615 mit 2 GB RAM angetrieben werden. Der interne Speicher soll sich auf 8 GB belaufen, während das Display in 1080p auflöst und eine Diagonale von 5,7 Zoll besitzt.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7-Update belegt: Mit Nougat wird aus TouchWiz Samsung Expe­ri­ence
Her damit !9Samsung Experience auf dem Galaxy S7 Edge: Mit Android Nougat sagt TouchWiz offenbar Goodbye
Alles anders mit Android Nougat: In der neuesten Beta-Version für das Galaxy S7 soll die Benutzeroberfläche nicht mehr TouchWiz heißen.
Snap­dra­gon 835: Chip­satz taucht in ersten Grafik-Bench­marks auf
Guido Karsten
Supergeil !7Die winzigen Smartphone-Chipsätze bieten von Jahr zu Jahr mehr Leistung
Der Snapdragon 835 von Qualcomm soll viele Flaggschiff-Smartphones von 2017 antreiben. Ein Benchmark zeigt nun, was den Chipsatz ausmacht.
Nintendo Switch: Rollen­spiel-Hit Dark Souls 3 läuft angeb­lich schon drauf
Christoph Groth
Mit der Nintendo Switch könntet Ihr Dark Souls 3 auch unterwegs spielen
Prepare to die again: Gerüchten zufolge hat From Software bereits eine Fassung von Dark Souls 3 auf der Nintendo Switch zum Laufen gebracht.