LG G2: 5,2 Zoll-Smartphone mit Highend Kamera & Sound

LG Electronics hat heute in New York sein neuestes Flaggschiffgerät, das LG G2 vorgestellt. Das Gerät kommt mit einem riesigen 5,2 Zoll Full-HD IPS Display und einem extrem schnellen Qualcomm Snapdragon Prozessor daher. Des Weiteren wurde eine 13 Megapixel Kamera inklusive Bildstabilisator verbaut. Auch sonst macht das Gerät vom Datenblatt her eine wirklich erstklassige Figur. Was wirklich neu ist, ist die Tatsache, dass alle Tasten auf die Rückseite des Smartphones gewandert sind. Das ermöglicht es unter anderem, die Lautstärke problemlos mit dem Zeigefinger zu wechseln, oder aber den Kameraauslöser zu drücken.

Technische Daten

  • Betriebssystem: Android 4.2.2 (Jelly Bean)
  • Display: 5,2 Zoll True HD-IPS+ LCD mit 1080 x 1920 Pixeln (423 PPI)
  • Displayschutz: Corning Gorilla Glas 3
  • Abmessungen: 138.5 x 70.9 x 8.9 mm
  • Gewicht: 143 Gramm
  • Speicher: 16 oder 32 GB intern, 2 GB RAM
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 800 mit 4 x 2,26 GHz sowie Adreno 330 GPU
  • Kamera: 13 Megapixel Hauptkamera, 2,1 Megapixel Frontkamera
  • Kamerafeature: Optical Image Stabilizer (OIS)-Technologie
  • Akku: Li-Ionen 3000 mAh

Neben der Bild- und Kameraqualität möchte LG mit dem G2 auch im Bereich der  Klangqualität neue Standards setzen. So ist das LG G2 das erste Smartphone auf dem Markt, das mit 24 Bit/192kHz HiFi eine Wiedergabequalität bietet, die der Studioqualität nahe kommen und der einer CD überlegen sein soll.

Verfügbarkeit

Nach der Produktvorstellung in New York starten laut LG innerhalb der kommenden acht Wochen mehr als 130 Mobilfunkanbieter weltweit den Verkauf des LG G2. Den Anfang macht Südkorea, gefolgt von Nordamerika und Europa. Das Gerät gibt es wahlweise in der Farbe schwarz oder weiß, der Preis wurde noch nicht kommuniziert.

Genaue Details für Deutschland werden wohl in Kürze bekanntgegeben.

Bilder

Videos


Quelle: LG Pressemeldung