LG G3: Mit Stylus oder einer ausziehbaren Antenne?

Her damit !29
Wird das LG G3 trotz des relativ kleinen Displays einen Stylus erhalten?
Wird das LG G3 trotz des relativ kleinen Displays einen Stylus erhalten?(© 2014 Amazon/Ringke)

Das LG G3 als direkte Konkurrenz zum Galaxy Note 3? Auf im Internet veröffentlichten Fotos ist auf der Rückseite des neuen LG-Flaggschiffs ein bewegliches Bauteil zu erkennen, bei dem es sich um einen Stylus oder aber eine ausziehbare Antenne handeln könnte.

Mit einem in das Smartphone integrierten Eingabestift könnte sich das LG G3 auf dem Smartphone-Markt von ähnlich großen Modellen absetzen und sich zudem zu einem ernst zu nehmenden Konkurrenten für Samsungs Galaxy Note 3 entwickeln, schätzt Android Authority. Dass es sich bei dem ausziehbaren Element aber wirklich um einen Stylus-Eingabestift handelt, ist längst nicht sicher.

Wahrscheinlich eine Antenne für den koreanischen Markt

Wesentlich naheliegender ist demnach die Annahme, dass es sich um eine ausziehbare Antenne handelt, die exklusiv für den koreanischen Markt konzipiert ist. Diese wäre für den TV-Empfang gedacht und war so auch schon in der koreanischen Version des LG G2 verbaut. Das LG G3 soll am 27. Mai der Öffentlichkeit präsentiert werden – bis dahin werden sich Technikfreunde gedulden müssen, um Klarheit über die genaue Ausstattung des LG G3 zu erhalten. Vielleicht wartet der Hersteller ja auch mit einer Überraschung auf und veröffentlicht das neue Smartphone weltweit inklusive einer Antenne für TV-Empfang.

Weitere Artikel zum Thema
Der iMac Pro könnte sich per Sprach­be­fehl einschal­ten lassen
Guido Karsten
Apples iMac Pro erhält offenbar auch einen Co-Prozessor
Der iMac Pro soll auch den A10 Fusion-Chipsatz des iPhone 7 enthalten. Mit ihm könnte der Computer sogar per Siri-Sprachbefehl gestartet werden.
OnePlus 3T und 3 erhal­ten Update auf Android Oreo
Guido Karsten3
Das OnePlus 3T und 3 sind die ersten Smartphones des Herstellers mit Android Oreo
OnePlus hat sein erstes Update mit Android 8.0 Oreo fertiggestellt. Besitzer eines OnePlus 3 und OnePlus 3T sollten es bald herunterladen können.
Teslas Zusatz­akku für Smart­pho­nes sieht aus wie ein Super­char­ger
Guido Karsten1
Die Tesla Powerbank enthält eine Akkuzelle, wie sie auch in den Fahrzeugen des Herstellers verbaut ist
Als Spezialist für Energiespeicher hat Tesla nun passenderweise auch einen Zusatzakku für Smartphones im Angebot – mit micro-USB- und Lightning-Port.