LG G3: QHD bestätigt & Release für Ende Juni erwartet

Der Knock Code soll noch im April für das LG G2 veröffentlicht werden
Der Knock Code soll noch im April für das LG G2 veröffentlicht werden(© 2014 LG)

Die Gerüchte um das LG G3 reißen nicht ab. Techradar berichtet jetzt unter Berufung auf eine koreanische Quelle, dass das High-End-Smartphone im Juni der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Der Verkaufsstart des G2-Nachfolgers, ursprünglich für August geplant, solle demnach vorgezogen werden, um auf dem Android-Markt der Spitzengeräte konkurrenzfähig zu bleiben.

Übergizmo hat derweil ein angeblich geleaktes Foto des LG G3 veröffentlicht, auf dem die Auflösung des Quad-HD-Displays, stolze 1440 x 2560 Pixel zu sehen ist – weit mehr, als die Konkurrenz HTC One M8 und Samsung Galaxy S5 vorweisen können. Das Rennen an der Spitze des Android-Smartphone-Marktes ist eröffnet – LG will offenbar nicht zu spät starten.


Weitere Artikel zum Thema
LG G2: Update auf Android 5.1.1 Lolli­pop angeb­lich in Arbeit
Christoph Groth
Her damit24Das nächste Lollipop-Update für das LG G2 lässt anscheinend nicht mehr lange auf sich warten
LGs 2013er Top-Modell LG G2 soll demnächst ein Update auf Android 5.1.1 Lollipop erhalten. Somit würde es noch dem LG G3 zuvorkommen – und dem LG G4.
Android Nougat läuft anschei­nend nicht mit Snap­dra­gon 800/801
Christoph Lübben
Nicht meins33Das Sony Xperia Z3 soll zu den Geräten gehören, auf denen Android Nougat nicht läuft
Android Nougat soll angeblich nicht auf Smartphones laufen, die einen Snapdragon 800/801-Chipsatz besitzen. Fehlende Treiber sollen der Grund sein.
Alle Smart­pho­nes sehen gleich aus? LG Velvet soll das ändern
Christoph Lübben
UPDATERechts erkennt ihr das Konzept der Regentropfen-Kamera des LG Velvet
Neues Design, neuer Name: Das LG Velvet erwartet uns. Und es soll besonders eine Sache anders als die Konkurrenz machen. Ob das gut ankommt?