LG Q Note: Kommt ein neuer Konkurrent für das Galaxy Note 9?

Das letzte Smartphone mit Stylus von LG ist das Stylus 3
Das letzte Smartphone mit Stylus von LG ist das Stylus 3(© 2016 LG)

Mit dem "LG Q Note" könnte ein Smartphone mit Eingabestift (Stylus) in Planung sein, das mit dem Galaxy Note 9 von Samsung in Konkurrenz tritt. Sofern LG ein entsprechendes Gerät wirklich veröffentlichen will, bleibt unklar, in welchem Bereich es angesiedelt sein wird: Ober- oder Mittelklasse?

LG will sich die Bezeichnung "Q Note" als Marke sichern, berichtet GizmoChina. Dem Antrag zufolge könnte sich hinter diesem Namen eine App oder ein Smartphone verbergen. Letzteres ist durchaus möglich: Das letzte Smartphone des Unternehmens mit Eingabestift ist das günstige Modell LG Stylus 3, das Ende 2016 angekündigt wurde. Noch ist nicht offiziell bekannt, ob und wann ein LG Stylus 4 folgt. Android Headlines will jedoch erfahren haben, dass ein solches Gerät zumindest in Arbeit ist.

Das Galaxy Note der Mittelklasse?

Ob das LG Q Note nun die Stylus-Reihe fortsetzt, ist unklar. Die Q-Serie existiert erst seit kurzer Zeit und beinhaltet günstige sowie abgespeckte Varianten von Flaggschiff-Modellen des südkoreanischen Unternehmens. So ist das LG Q6 etwa ein preiswertes LG G6 mit weniger Leistung und Features. Dementsprechend könnte ein "Q Note" ebenfalls ein Smartphone der Mittel- oder Einsteigerklasse zum niedrigen Preis sein. Also eine Art Alternative für Nutzer, die ein Gerät mit Eingabestift suchen, denen das Galaxy Note 8 oder (sobald erhältlich) Galaxy Note 9 zu teuer ist.

Zwar könnte das LG Q Note auch ein Top-Smartphone werden, doch es ist eher unwahrscheinlich, dass sich der Hersteller direkt mit Samsung anlegen will. Da außer dem Markennamen nichts bekannt ist, sollte eine weitere Möglichkeit aber nicht ausgeschlossen werden: Letztendlich könnte "Q Note" auch nur für eine Notizen-App stehen. Womöglich ist das Unternehmen dieses Jahr für einige Überraschungen gut: Immerhin hat LG seine Smartphone-Strategie geändert.


Weitere Artikel zum Thema
LG G7 ThinQ und Co.: Herstel­ler rollt mehrere Upda­tes aus
Francis Lido
Das LG G7 ThinQ hat ein Update erhalten
LG G7 ThinQ, G6 und Q6 erhalten via Update neue Features. Auf dem neuesten Modell stehen nun AR-Sticker zur Verfügung.
Apple setzt beim iPhone 2018 wohl auf andere Displays
Lars Wertgen1
Supergeil !5Das iPhone X bekommt bald einen Nachfolger
LG wird 2018 offenbar viele iPhone-Displays liefern. Ein entsprechender Deal soll unter Dach und Fach sein.
Nicht nur Gear S4: Auch LG soll zur IFA 2018 eine Smart­watch zeigen
Michael Keller1
Erhält die LG Watch Sport auf der IFA 2018 einen Nachfolger?
Samsung wird auf der IFA 2018 voraussichtlich die "Gear S4" präsentieren. LG soll gleich zwei neue Smartwatches im Gepäck haben.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.