LG V30: Foto-Informationen zeigen höhere Blendenzahl als f/1.6 an

Die Hauptlinse der Dualkamera des LG V30 besitzt offiziell eine Blende von f/1.6
Die Hauptlinse der Dualkamera des LG V30 besitzt offiziell eine Blende von f/1.6(© 2017 CURVED)

Hat LG bei den Angaben zum LG V30 geschummelt? Die Hauptlinse der Dualkamera besitzt laut Hersteller eine lichtstarke Blende von f/1.6. Offenbar wird dieser Wert aber nicht in den Meta-Daten der geknipsten Bilder angegeben. Womöglich hat das Unternehmen vergessen, eine weitere Zahl anzugeben.

Auf der IFA 2017 in Berlin hat 9to5Google sich bereits mit der Dualkamera des LG V30 intensiv auseinandergesetzt. Die Webseite ist dabei offenbar auf eine Abweichung bei der Blende des Smartphones gestoßen. Demnach vermeldet LGs Mediathek-App oder Google Fotos bei geknipsten Bildern, dass die Blende der Kamera bei f/1.7 liegt. Die Desktop-Version von Google Fotos soll hingegen eine Blende von f/1.69 vermelden. Hat LG einfach die "9" in den offiziellen Angaben unterschlagen?

Vermutlich Software-Fehler

Ähnlich sei es aber auch beim Weitwinkel-Objektiv der Dualkamera: LG hat eine Blende von f/1.9 angegeben. Die LG-Galerie und Google Fotos melden auf dem Smartphone selbst bei Aufnahmen eine Blende von f/2.0. Die Desktop-Version von Google Fotos nennt einen Wert von f/1.9. Nun ist unklar, ob der südkoreanische Hersteller gerade bei einem der Alleinstellungsmerkmale des LG V30 geschummelt hat, oder ob es vielleicht nur ein Software-Fehler ist.

Zumindest 9to5Google geht davon aus, dass es sich um ein softwareseitiges Problem handelt. Womöglich ist die Kamera-App des LG V30 noch nicht mit einem Update versehen, das auf die lichtstarke Dualkamera angepasst ist. Bis zum Release ist auch noch etwas Zeit: Am 21. September 2017 wird das Smartphone erst veröffentlicht – in Südkorea. In Deutschland und weiteren Ländern erscheint das Multimedia-Gerät erst im November. Der Preis liegt hierzulande bei 899 Euro. Einen Ersteindruck könnt Ihr dem Hands-On von Jan entnehmen, das auch ein Video enthält.

Weitere Artikel zum Thema
Kino­hits 2018: Diese Block­bus­ter das bringt das erste Halb­jahr
Markus Fiedler
Ein neuer "Jurassic Park" ist eigentlich immer ein guter Grund für eine Kinokarte.
Auch 2018 erwarten euch wieder zahlreiche sehenswerte Blockbuster in den Kinos. Mit welchen neuen Filmen ihr rechnen könnt, zählen wir hier auf.
"Star Wars 8": Disney veröf­fent­licht neuen TV-Spot und verrät die Film­dauer
Guido Karsten
"Star Wars: Die letzten Jedi" läuft in Deutschland Mitte Dezember in den Kinos an
Die Laufzeit von "Star Wars: Die letzten Jedi" ist bekannt. Außerdem gibt es einen neuen TV-Spot, der womöglich ein großes Rätsel löst.
Nokia 9 beim MWC 2018? HMD Global verspricht "gute Show"
Christoph Lübben5
So soll das Nokia 9 aussehen
Wird das Nokia 9 doch nicht mehr im Jahr 2017 vorgestellt? HMD Global könnte das Top-Gerät erst 2018 auf dem Mobile World Congress zeigen.