Lumia 1020: Denim-Update ohne neue Kamera-Features

Peinlich !19
Die 41-Megapixel-Kamera des Lumia 1020 geht beim Denim-Update leer aus
Die 41-Megapixel-Kamera des Lumia 1020 geht beim Denim-Update leer aus(© 2014 CC: Flickr/masochismtango)

Update-Enttäuschung für Besitzer eines Nokia Lumia 1020: Einige wesentliche Neuerungen, die das Denim-Update mit sich bringt, bleiben dem vorab genannten Modell verwehrt. Wie Windows Central berichtet, muss das Lumia 1020 dabei ausgerechnet auf die neuen Kamera-Features verzichten.

Das 2013 auf den Markt gebrachte Nokia Lumia 1020 hat ein ungewöhnliches Alleinstellungsmerkmal: eine 41-Megapixel-Kamera! Neben dem beeindruckenden Sensor und einer intelligenten Kameratechnik besitzt sie zudem einen digitalen Dreifach-Zoom sowie einen optischen Bildstabilisator. Doch für die neuen Features des Denim-Updates, das Microsoft zurzeit ausrollt, ist die Kamera offenbar nicht ausgelegt.

Lumia 1020-Hardware ist zu alt für das Denim-Update

Der Grund für diese Update-Enttäuschung ist ebenso simpel wie ärgerlich: Die Technik des Lumia 1020 ist offenbar schlichtweg zu alt, um die neuen Funktionen nutzen zu können. Deshalb muss das Smartphone auf Funktionen wie das Rich-Capture-Feature, einen Auto-HDR-Modus sowie die Möglichkeit, schneller Fotos zu schießen, verzichten. Zu den Geräten, die sich dagegen über das Kamera-Update freuen dürfen, zählen unter anderem das Lumia 830 und das Lumia 1520 – und auch auf dem Lumia 930 rollt die neue Software gerade schon nach Deutschland.

Was das Denim-Update generell alles zu bieten hat, könnt Ihr an dieser Stelle nachlesen. Die Kamera-Features stellen wir Euch hier genauer vor. Zudem hat Microsoft vor Kurzem ein Werbe-Video veröffentlicht, das alle Verbesserungen und Funktionen vorstellt, die das Update den Lumia-Smartphones beschert.


Weitere Artikel zum Thema
Home­land: Erste Folge von Staf­fel 6 steht auf iTunes zum Down­load bereit
Christoph Groth
Homeland Claire Danes
"Fair Game": Kaum ist die erste Folge der 6. Staffel von "Homeland" über US-Bildschirme geflimmert, da bietet Apple sie auch schon auf iTunes an.
Face­book: Redak­tion von "Correc­tiv" soll deut­sche Falsch­mel­dun­gen entlar­ven
Christoph Groth
Facebook möchte Euren News Feed von Fake News bereinigen
Was tun gegen Fake-News? Facebook setzt auf deutsche Expertise: Die Redakteure des Recherchezentrums "Correctiv" sollen künftig Enten herausfiltern.
Huawei P10: Konzept­vi­deo zeigt mögli­ches Design
Christoph Groth2
Her damit !15Huawei P10 Konzept Render
Inoffizieller Vorgeschmack: Ein Renderprofi hat sich an die Arbeit gemacht und präsentiert das Huawei P10, wie es auf Basis von Leaks aussehen könnte.