Lumia 1525: Stärkeres Lumia 1520 für Windows Phone 8.1

Her damit !51
Der Nachfolger des Nokia Lumia 1520 soll einen stärkeren Prozessor erhalten
Der Nachfolger des Nokia Lumia 1520 soll einen stärkeren Prozessor erhalten(© 2014 Nokia)

Kommt  ein Nokia Lumia 1525 als schnellere Version des Lumia 1520? Laut des Technik-Bloggers @evleaks wird das neue Smartphone von Microsoft und Nokia dem Lumia 1520 zumindest äußerlich sehr ähnlich sein – aber eine bessere Ausstattung erhalten.

Dem Blog von @evleaks zufolge wird das Lumia 1525 mit dem Qualcomm Snapdragon 801 einen schnelleren Prozessor erhalten als das Nokia Lumia 1520 – in diesem ist der Snapdragon 800 verbaut. Zudem soll in dem neuen Smartphone als Betriebssystem Windows Phone 8.1 zum Einsatz kommen.

Noch stärkere Kamera?

Leider keine Angaben machte der Technik-Blogger zu den Kamera-Eigenschaften des Lumia 1525; denn das herausragende Feature des Lumia 1520 ist die Hauptkamera, die mit 20 MP auflöst. Eine weitere positive Eigenschaft des derzeitigen Nokia-Vorzeigemodells ist der interne Speicher, der mit 32 GB sehr großzügig ausfällt. Es bleibt also abzuwarten, ob Nokia beim Nachfolger des Lumia 1520 auch in Bezug auf die Auflösung und den Speicherplatz noch einmal nachlegt.

In den USA wird das Nokia Lumia 1525 zunächst über die großen Mobilfunkanbieter erhältlich sein, also AT&T, Verzion und T-Mobile. Über einen Veröffentlichungstermin ist noch nichts bekannt; ebenso gibt es noch keine Informationen darüber, ob das Smartphone in Deutschland erhältlich sein wird.


Weitere Artikel zum Thema
Sphero stellt Smart­phone-gesteu­er­ten Light­ning McQueen aus "Cars" vor
Guido Karsten
Lightning McQueen YouTube Sphero
Auf BB-8 folgt Lightning McQueen: Der Spielzeughersteller Sphero bietet den roten Sportwagen aus den "Cars"-Filmen nun als ferngesteuertes Auto an.
Sony Xperia X und X Compact erhal­ten keine Nach­fol­ger
Guido Karsten1
Das Xperia X gehört bei Sony zur sogenannten "Premium Standard"-Klasse
Sony will nur noch Flaggschiff- und Mittelklasse-Smartphones bauen: Das Xperia X und das Xperia X Compact erhalten daher wohl keine Nachfolger.
iPhone 8: Render­bil­der zeigen erneut Touch ID auf der Rück­seite
Guido Karsten2
Weg damit !14Das Design widerspricht einigen aktuellen Gerüchten zum iPhone 8
Das Rätselraten um die Positionierung von Touch ID im iPhone 8 geht weiter: Frisch aufgetauchte Rendergrafiken zeigen das Feature auf der Rückseite.