Lumia 730 und 735: Neue Fotos aufgetaucht

Her damit !23
Das Lumia 730 und Lumia 735 präsentiert Microsoft demnächst mit Windows Phone 8.1.
Das Lumia 730 und Lumia 735 präsentiert Microsoft demnächst mit Windows Phone 8.1.(© 2014 WP Central)

Microsoft soll sein neues Windows Phone-Modell nächste Woche bei der IFA vorstellen. Ein Leak verrät jetzt weitere technische Details.

Starkes Display

Zwei neue Nokia Lumia-Modelle stehen in den Startlöchern. Das Lumia 730 und das Lumia 735 sind auf neuen Bildern zu sehen, die WP Central zugespielt wurden. Das 730-Modell war bereits vor einigen Wochen aufgetaucht.

Die Nachfolger der 720-Serie verfügen den Insider-Informationen zufolge über ein 4,7 Zoll großes HD ClearBack-Display, einen Quad-Core Snapdragon-Prozessor und ein Gigabyte RAM. Zudem sind die neuen Lumia-Geräte mit einer 6,7 Megapixel starken Rücken- und fünf Megapixel starken Vorder-Kamera sowie acht Gigabyt Speicher ausgestattet. Einen eigenen Kamera-Button gibt es nicht, die Smartphones werden nur über das Display bedient. Die neuen Handys sollen als 3G- und 4G-Variante auf den Markt kommen.

Windows Phone 8.1

Microsoft stattet seine neue Lumias mit Windows Phone 8.1, der aktuellen Version des Betriebssystems aus. Außerdem ist die neueste Firmware "Debian Red" installiert. Es wird erwartet, dass der neue Nokia-Eigentümer das 730 im Rahmen der IFA kommende Woche in Berlin vorstellt. Das Smartphone mit dem Codenamen "Superman" soll im November in die Läden kommen. Wegen seiner hohen Kameraauflösung auf der Vorderseite wird das Windows Phone außerdem als "Selfie-Smartphone" bezeichnet.


Weitere Artikel zum Thema
CURVED-Cast #25: Virtual-Reality-Porn in Sach­sen?!
Marco Engelien1
CURVED Cast 25
Im CURVED-Cast geht es heiß her, denn die Sachsen sind VR-Porn-Meister. Außerdem wundern sich Felix und Marco über Huaweis Update-Politik.
iPhone 7: Über­lebt es Flüs­sig­stick­stoff in einem Knet­ball?
Michael Keller4
Peinlich !6iPhone 7 Knete
Kennt Ihr intelligente Knete? TechRax schon. Der YouTuber verschließt darin ein iPhone 7, bevor er es Flüssigstickstoff aussetzt.
BlackBerry Mercury: Fotos sollen das Tasta­tur-Smart­phone zeigen
Michael Keller1
Her damit !33Mit dem BlackBerry Mercury könnte eine Ära zu Ende gehen
BalckBerry will mit dem Mercury ein letztes Smartphone mit physischer Tastatur herausbringen. Fotos sollen das Gerät nun in freier Wildbahn zeigen.