Lumia 925 & 1020 erhalten Denim-Update für Windows 8.1

Das Denim-Update ist für das Lumia 1020 ohne Anbieterbindung bereits verfügbar
Das Denim-Update ist für das Lumia 1020 ohne Anbieterbindung bereits verfügbar(© 2014 CC: Flickr/masochismtango)

Neue Version der Benutzeroberfläche für Lumia-Smartphones: Microsoft wird aktuellen Informationen zufolge mit dem Lumia 925 und dem Lumia 1020 auch seine Vorzeigemodelle mit dem Update auf Denim ausstatten.

Bislang erhalten nur freie Smartphones die neue Firmware, aber auch für Besitzer eines an einen Mobilfunkanbieter gebundenes Geräts sollte es demnächst so weit sein, berichtet MobiFlip. Das Denim-Update wird wie üblich Stück für Stück ausgerollt – einige Nutzer hätten aber bereits berichtet, dass es bei ihnen angekommen ist. Auf der offiziellen Support-Seite von Microsoft zu den Updates der Smartphones mit Windows Phone könnt Ihr unter "Germany" nachsehen, ob Euer Gerät bereits dabei ist.

Denim mit neuen Features

Das Update auf Denim soll sich aber lohnen, da mit der neuen Version der Benutzeroberfläche beispielsweise die Kamera Eures Lumia-Gerätes mit neuen Features ausgestattet wird. So soll es beispielsweise nun Rich Capture und auch HDR-Optionen geben, wie Ende Dezember bereits ein Video mit dem Lumia 930 demonstrierte.

Wie im Januar 2015 bekannt wurde, kommen mit dem Denim-Update nicht automatisch alle neuen Funktionen auf Euer Gerät mit Windows Phone – so sollen die Kamera-Features beispielsweise auf dem Lumia 1020 nicht zur Verfügung stehen, weil die Technik der verbauten Kamera trotz 41 MP dafür schlicht zu alt ist.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10: So könnt Ihr die Keynote im Live-Stream anse­hen
1
Her damit !7So könnte das Huawei P10 aussehen
In wenigen Tagen werden das Huawei P10 und das P10 Plus offiziell präsentiert. Die Pressekonferenz könnt Ihr über einen Live-Stream verfolgen.
iOS 10-Verbrei­tung nun bei knapp 80 Prozent
Guido Karsten
Supergeil !6Das iPhone 7 ist bereits mit iOS 10 auf den Markt gekommen
Apples iOS 10 ist nach fünf Monaten auf fast 80 Prozent aller Geräte angekommen. Dies geht aus einer Statistik des Herstellers hervor.
Verkauf des Galaxy S8 star­tet angeb­lich am 21. April
Michael Keller
Her damit !18Das Galaxy S8 (hier im Konzept) soll in knapp zwei Monaten erhältlich sein
Neue Gerüchte zum Marktstart des Galaxy S7: Angeblich soll das nächste Top-Smartphone von Samsung ab dem 21. April 2017 erhältlich sein.