Marshall Minor II Bluetooth: Kopfhörer mit 12 Stunden Akkulaufzeit

Die Marshall Minor II Bluetooth sind offiziell: Marshall hat die neue Generation seiner kleinsten Kopfhörer vorgestellt. Die Geräte punkten durch neuesten Standard, verzögerungsfreier Übertragungstechnik und einer ordentlichen Akkulaufzeit.

Marshall hat längst nicht mehr nur Lautsprecher im Retro-Design im Angebot: Das Unternehmen hat mittlerweile diverse Kopfhörer ins Portfolio aufgenommen, darunter einige kabellose In-Ear und Over-Ear. Das jüngste und kleinste Mitglied der Familie sind die Marshall Minor II Bluetooth, die es in drei verschiedenen Farben (Schwarz, Braun, Weiß) gibt.

Bluetooth 5 und aptX

Die In-Ear-Kopfhörer arbeiten mit Bluetooth 5 und der aptX-Technologie, die eine höhere Sound-Übertragungsqualität ermöglicht. Die von Marshall angegebene Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden ist solide. Ein leerer Akku soll innerhalb von 20 Minuten so weit aufladen, dass ihr zwei Stunden Spielzeit bekommt. Für 100 Prozent werden zwei Stunden benötigt.

Die Marshall Minor II Bluetooth sind – der Name verrät es bereits – relativ klein und mit einem Kabel verbunden. Die Gefahr, dass ihr ein einzelnes Hörteil verliert, besteht also nicht. Zudem befindet sich auf ihrer Rückseite jeweils ein Magnet. Verbindet ihr beide miteinander, pausiert der aktuell abgespielte Song. Am Kabel befindet sich außerdem ein Bedienelement, mit dem ihr Musik und Smartphone steuern könnt.

Einmal via Bluetooth mit eurem Smartphone verbunden, hält die Verbindung auch dann, wenn ihr euch etwa neun Meter von eurem Gerät entfernen solltet. Der Hersteller wirbt mit sauberen Höhen, knackigen Mitteltönen und einem ausgewogenen Bass. Der Preis für das Gadget liegt hierzulande bei 129 Euro. Der Verkauf ist bereits gestartet. Der Hersteller bietet mit den Marshall Major 3 auch größere Kopfhörer an. Marco hat diese etwas genauer unter die Lupe genommen. Sein Fazit: "Aufsetzen, abrocken!"


Weitere Artikel zum Thema
Mars­hall Minor 2 BT im Test: Diese kabel­lo­sen In-Ears rocken die Ohren
Marco Engelien
Weg damit !152Die Marshall Minor 2 bringen sorgen für klaren Sound.
Die Marshall Minor 2 BT sind die kabellose Neuauflage eines Klassikers. Ob ihr mit den In-Ears ordentlich abrocken könnt, erfahrt ihr im Test.
Mars­hall Mid A.N.C.: Neue Kopf­hö­rer mit akti­ver Geräusch­un­ter­drückung
Jan Johannsen
Die Marshall MID A.N.C filtern Umgebungsgeräusche heraus.
Die neuen Marshall Mid A.N.C. sind das erste Modell des Herstellers mit aktiver Geräuschunterdrückung. Sie verfügen dafür über vier Mikrofone.
Empfeh­lung der Redak­tion: der beste Blue­tooth-Kopf­hö­rer
Marco Engelien
Naja !79On-Ears sorgen auch kabellos für guten Sound.
Viele hören Musik anstatt mit In-Ears mit Bluetooth-Kopfhörern, die auf dem Ohr aufliegen oder es bedecken. Das ist unsere Empfehlung.