Medion Life Fitness-Armband im Hands-On-Video

Jeder Hersteller, der etwas auf sich hält, hat inzwischen einen Fitness-Tracker im Angebot. Unterscheiden tun die sich mehr oder weniger nur in ihrer Optik. Medion geht einen anderen Weg und zeigt uns auf der IFA das Life-Armband, das Minimalismus mit ein paar Spezialfeatures vereint. 

Wasserdicht bis 20 Meter, 20 Tage Laufzeit und ein integrierter UV-Sensor — das bieten nur wenige Fitnessarmbänder – zusätzlich zu den Standarfunktionen wie Schritt- und Schlafmessung. Und bei einem Preis von unter 100 Euro dürfte das Medion-Armband damit ziemlich alleine dastehen.

Zugegeben, das sehr simple Display irritiert zunächst ein wenig, macht aber Sinn, wenn der Nutzer statt eines Gadgets wirklich nur einen zweckorientierten Begleiter am Handgelenk tragen möchte. Und hübsch aufbereitet werden alle Infos ja ohnehin in der zugehörigen App.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung stellt Gear S3 als Taschen­uhr vor
Michael Keller3
Supergeil !5Links im Bild: Die Taschenuhr-Version der Samsung Gear S3
Samsung ist derzeit auf der Baselworld 2017 anwesend – und hat das Event zur Präsentation einer Gear S3-Taschenuhr genutzt.
"Assas­sin's Creed: Empire" schickt Euch voraus­sicht­lich nach Ägyp­ten
1
Her damit !6Ubisoft Montreal, das Studio hinter "Assassin‘s Creed IV: Black Flag", soll derzeit angeblich an "Empire" arbeiten.
Neue Gerüchte legen die Vermutung nahe, dass dieses Jahr ein neues "Assassin's Creed" erscheinen könnte. Möglicher Schauplatz: Ägypten.
Samsung belohnt Vorbe­stel­ler des Galaxy S8 wohl wieder mit Gear VR
1
Samsung will den Erfolg des Galaxy S8 sicherstellen
Das Galaxy S8 steht in den Startlöchern – und Samsung scheint Vorbesteller mit einem ganzen Paket an Goodies locken zu wollen.