Microsoft könnte Android-Apps auf Windows-Geräte holen

Auf  neuen Wegen? Microsoft erwägt Android-Apps auf Windows-Systeme zu holen.
Auf neuen Wegen? Microsoft erwägt Android-Apps auf Windows-Systeme zu holen.(© 2014 CC: Flickr / ToddABishop)

Wie nun bekannt wurde, erwägt Microsoft den Einsatz von Android-Anwendungen unter seinem Betriebssystem Windows – und das sowohl für den PC als auch für das Windows Phone. Laut des Technik-Portals The Verge wird diese Idee unter den Microsoft-Mitarbeitern diskutiert – einige sähen demnach darin einen Fortschritt, andere wiederum befürchten offenbar, dass dies der Windows-Plattform schaden könnte.

Kooperation mit Intel und BlueStacks?

Wie The Verge weiter berichtet, könnte Microsoft diese Idee durch eine Zusammenarbeit mit Intel und BlueStacks umsetzen. Intel versuche derzeit verstärkt, die Entwicklung von Hardware voranzutreiben, auf der mehrere Betriebssysteme laufen können, also beispielsweise Android und Windows. BlueStacks arbeite bereits daran, Nutzern von Windows den Gebrauch von Android-Apps zu ermöglichen. Ob Microsoft schon mit Bluestacks und Intel in Verhandlungen steht, ist derzeit nicht bekannt.

Gerade die Möglichkeit, Android-Apps auf Geräten mit Windows Phone Betriebssystem zu nutzen, könnte die Stellung von Microsoft am Smartphone-Markt entscheidend verbessern. Zwar hat das Unternehmen im Bereich der Desktop-Betriebssysteme immer noch einen Anteil von knapp 90 Prozent; im Segment der mobilen Betriebssysteme hingegen liegt Microsoft bisher hinter den Marktführern weit zurück. Und einer der gewichtigsten Gründe hierfür dürfte sicherlich auch der im Vergleich zu den konkurrierenden Plattformen noch recht kleine Windows Store sein.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8: Preis soll bei knapp 1000 Euro liegen
Christoph Groth16
Her damit !68Das Galaxy Note 8 könnte wie in diesem inoffiziellen Konzept aussehen
Das Galaxy Note 8 wird offenbar das teuerste Samsung-Flaggschiff bisher – mit einem Preis von fast 1000 Euro. Zudem sind weitere Details geleakt.
OnePlus 5 soll bald auch in Gold erhält­lich sein
Guido Karsten1
Supergeil !7Das OnePlus 5 ist in Schwarz und Grau angekündigt worden
Das OnePlus 5 wurde in zwei Farbvarianten vorgestellt. Offenbar ist aber bereits eine dritte Option geplant.
HTC U11: Neue Featu­res für Edge Sense im Video vorge­stellt
Christoph Groth1
Supergeil !7HTC U11 Esdge Sense Feature Video
Mit einem Druck auf die Seiten des HTC U11 lassen sich bald noch mehr Funktionen ausführen. Welche genau, demonstriert bereits ein Video.