Microsoft kündigt Liste aller Windows 10-Lumias an

Her damit !17
Das Lumia 1520 darf sich wohl auf jeden Fall über Windows 10 freuen
Das Lumia 1520 darf sich wohl auf jeden Fall über Windows 10 freuen(© 2014 CURVED)

Update oder kein Update? Viele Microsoft-Fans beschäftigt momentan wohl keine Frage mehr als die, welche Lumia-Modelle Windows 10 spendiert bekommen. Microsoft treibt die Spannung jetzt per Tweet erneut in die Höhe.

Während die Windows-Anhänger noch ungeduldig auf die vor Kurzem angekündigte mobile Preview von Windows 10 warten, versteht es Microsoft perfekt, seine Gefolgschaft weiter auf die Folter zu spannen. Auf die Frage eines Twitter-Users, ob Windows 10 für Dual-SIM-Modelle wie dem Lumia 535 erhältlich sein wird, antwortete Gabriel Aul, Chef des Windows Insider-Programms, dass es "sehr sehr bald" eine Liste aller Windows 10-Lumias gibt.

Welche Lumias bekommen Windows 10?

Wann genau Microsoft diese Liste veröffentlichen wird, darüber lässt sich wie so oft nur spekulieren. Allerdings gibt es bereits einige Lumia-Smartphones, bei denen Windows 10 eine ziemlich sichere Sache ist. Vor Kurzem erst zeigte sich Aul darüber begeistert, wie butterweich Windows 10 auf dem Lumia 635 laufen würde. Damit untermauerte Microsoft sein Versprechen, das Betriebssystem auch für den Low-End-Bereich kompatibel zu machen. Jedoch sollen nicht alle Einsteigermodelle gleichzeitig das Update erhalten.

Ebenso stehen wohl die Top-Smartphones Lumia 930 und Lumia 1520 sowie das Lumia 435 und Lumia 735 ganz oben auf der Windows 10-Liste. Denn diese besitzen laut Chris Weber, Corporate Vice President of Sales in Microsofts Mobile-Abteilung, einen "VIP-Pass zur neuen Killer-Software in diesem Jahr". Die von Aul angekündigte Liste dürfte das Rätsel um die Windows 10-Lumias lösen. Bis zu deren Veröffentlichung müssen sich die Microsoft-User aber wohl oder übel noch etwas länger gedulden.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon Under­ground: Ende für den Store mit Gratis-Apps
Michael Keller
Amazon schließt seinen Underground-Store für Apps
Keine kostenlosen Apps von Amazon mehr: Wie das Unternehmen bekannt gibt, soll das "Actually Free"-Programm nicht weitergeführt werden.
Apple und Samsung profi­tie­ren kaum vom Wachs­tum des Smart­phone-Mark­tes
Michael Keller
Huawei konnte auch im ersten Quartal 2017 seinen Absatz steigern
Der Smartphone-Markt wächst, aber Samsung und Apple haben wenig davon. Vor allem chinesische Hersteller wie Huawei legten Anfang 2017 zu.
Honor 6X erhält Update auf Android 7.0 Nougat
Michael Keller
Das Honor 6X ist seit Anfang 2017 in Deutschland verfügbar
Das Honor 6X erhält ein großes Update: Ab sofort beginnt Huawei den Rollout von Android 7.0 Nougat und EMUI 5.0.