Microsoft Surface Mini: Release noch diesen Sommer?

Das Microsoft Surface Mini soll demnächst doch noch auf den Markt kommen
Das Microsoft Surface Mini soll demnächst doch noch auf den Markt kommen(© 2014 Amazon)

Microsoft soll nun wirklich die Produktion des Surface Mini angefahren haben. Wie Leak-Artist Evan "@evleaks" Blass auf Twitter mitteilte, soll das kleinere Surface-Tablet mit Windows 8.1 noch diesen Sommer auf den Markt kommen.

Das Microsoft Surface Mini befindet sich schon seit Monaten in einem unsicheren Zustand: Zunächst war erwartet worden, dass das Gerät am 20. Mai auf dem Surface-Event zusammen mit seinem großen Bruder, dem Surface Pro 3, vorgestellt werden sollte. Nachdem die Ankündigung auf der Präsentation ausblieb, gingen Gerüchte um, das Projekt sei ganz aufgegeben oder in das Jahr 2015 verschoben worden.

In einer Mitte Juni veröffentlichten Anleitung für das Surface Pro 3 wurde das Surface 3 Mini allerdings ganz selbstverständlich erwähnt und auch Zulieferer sprachen von einem baldigen Release. Die aktuelle Aussage von Evan Blass passt daher durchaus ins Bild einer holprigen Entwicklung, die jetzt mit der offiziellen Ankündigung enden könnte.

Handliches Windows-Tablet

Das Surface 3 Mini soll als 7,5-Zoll-Tablet mit Windows 8.1 ein handliches Gerät mit vollwertigem Desktop-Windows sein. Sehr viel kompakter als sein großes zwölfzölliges Geschwister löst es trotzdem mit 1440 x 1080 Pixeln auf – mit einem Seitenverhältnis von 4:3.

Microsoft Surface Mini is back in production, in anticipation of a summer release. - http://t.co/a7DRVU3CdY
— @evleaks (@evleaks) 7. Juli 2014


Weitere Artikel zum Thema
LG G6 in drei Farb­va­ri­an­ten vor der Präsen­ta­tion aufge­taucht
Michael Keller
Her damit !7Auf dem Bild sollen drei Farbausführungen des LG G6 zu sehen sein
Design und Specs des LG G6 sind bereits seit einer Weile bekannt. Nun zeigt ein geleaktes Bild kurz vor der Enthüllung drei mögliche Farben.
Ulefone F1: Xiaomi Mi Mix-Konkur­rent bietet Dual-Kamera
Michael Keller1
Her damit !17Das Ulefone F1 hat ein ähnliches Design wie das Xiaomi Mi Mix
Das Ulefone F1 soll auf dem Mobile World Congress 2017 vorgestellt werden – mit Display-Front und Dual-Kamera auf der Rückseite.
iPhone-Garan­tie gilt künf­tig auch bei Display-Repa­ra­tur durch Drit­tan­bie­ter
Michael Keller1
Supergeil !7Ein kaputtes iPhone-Display ist stets ein Ärgernis
Apple hat offenbar seine Bestimmungen für das iPhone geändert: Die Garantie soll künftig auch dann gelten, wenn ein Drittanbieter-Display verbaut ist.