Mit dem Google Assistant könnt ihr personalisierte Nachrichten anhören

Der Google Assistant will zu euch passende Nachrichten ausspielen
Der Google Assistant will zu euch passende Nachrichten ausspielen(© 2017 CURVED)

Google erforscht die "Zukunft der Audio-News" – die sich auf den Google Assistant auswirken soll: Offenbar könnt ihr euch bald einen personalisierten Nachrichten-Feed einstellen. Auf diese Weise sollt ihr genau die News erhalten, die für euch relevant sind.

Google News und andere Publikationen sollen euch künftig die Möglichkeit bieten, über den Google Assistant einen individuellen Nachrichtenüberblick zu erhalten, berichtet 9to5Google. Dabei stehe vor allem der Kontext im Vordergrund – ein Umstand, dem etwa das Radio nicht gerecht wird. Dies soll unabhängig davon funktionieren, ob ihr die News auf dem Smartphone oder einen smarten Lautsprecher wie Google Home abruft.

Ein persönliches Radio für den Tag

Laut Googles Vorstellung handelt es sich bei dem aktualisierten Google Assistant um eine Art "eigenes Radio", das Nutzer (über das Smartphone) den ganzen Tag bei sich haben können. Das Radio soll Neuigkeiten zur Welt und den eigenen Interessen liefern. So erhaltet ihr etwa Updates zu Nachrichten oder Themen, die ihr bereits angehört habt. Zu den Partnern gehören zum Start unter anderem Associated Press, der Hollywood Reporter und die South China Morning Post.

Zunächst steht der neue Nachrichten-Feed des Google Assistant nur einer Handvoll Nutzern in den USA zur Verfügung. In Zukunft wird das Feature aber höchstwahrscheinlich auch in anderen Regionen und Sprachen ausgerollt – mit freundlichen Antworten. Die Konkurrenz unternimmt derweil ähnliche Bemühungen: Gerade erst hat Amazon für Alexa die Stimmenerkennung freigeschaltet, mit der unter anderem News individueller ausgespielt werden sollen.


Weitere Artikel zum Thema
Google Maps Tipps: Sechs versteckte Funk­tio­nen, die ihr kennen soll­tet
Joerg Geiger
Sechs Tipps, die den Umgang mit Google Maps erleichtern.
Ihr glaubt ihr kennt euch aus mit Google Maps? Dann schaut euch mal diese Tipps an – die App hält einige versteckte Funktionen bereit.
Erstes Bild vom Pixel 5 XL: Probiert es Google mit einem Emoji-Design?
Lars Wertgen
Nicht meins18Google Pixel 5 XL Leak
Sieht so das Google Pixel 5 XL aus? Im Netz sind Aufnahmen aufgetaucht, auf dem das neue Smartphone zu sehen sein soll.
Android 11: Google verrät verse­hent­lich erste Neue­run­gen
Lars Wertgen
Das Samsung Galaxy S10 zählt zu den Handys, die Android 11 erhalten
Mit welchen Neuerungen von Android 11 will uns Google begeistern? Einen ersten Fingerzeig gibt das Unternehmen selbst.