Mit Google Maps könnt Ihr bald Karten ganzer Länder herunterladen

Google Maps erlaubt zurzeit nur den Download von Kartenausschnitten
Google Maps erlaubt zurzeit nur den Download von Kartenausschnitten(© 2014 Android Developers, CURVED Montage)

Google Maps bietet bereits die Möglichkeit, Karten für die Offline-Nutzung herunterzuladen. Ein Haken ist aber dabei, dass sich Nutzer auf Kartenausschnitte beschränken müssen. Wie Android Police berichtet, könnte diese Limitierung aber in naher Zukunft aufgehoben werden.

Gerade für Auslandsreisen oder Ausflüge in Gegenden mit schlechter Mobilfunkabdeckung kann es praktisch sein, Kartenmaterial in Google Maps für die Offline-Nutzung herunterzuladen. Bislang ist dies aber nur eingeschränkt möglich, weil Google lediglich den Download von Kartenausschnitten bis zu einer bestimmten Größe erlaubt. In der neuen Beta 9.55 finden sich nun Hinweise darauf, dass bald auch Karten ganzer Länder heruntergeladen werden können.

Here WeGo hat es vorgemacht

Die von Nokia entwickelte App Here WeGo bot den Download von umfangreicherem Kartenmaterial schon vor langer Zeit an. Google möchte das Feature nun offenbar in sehr ähnlicher Art und Weise übernehmen. Code-Elemente innerhalb der neuen Beta von Google Maps weisen darauf hin, dass Ihr in Zukunft offenbar Karten von bestimmten Regionen und sogar ganzen Ländern für den Download auswählen könnt.

Wann Google eine finale Version von Google Maps mit diesem Feature anbieten wird, ist derzeit nicht absehbar. Wer also darauf hofft, Karten schon für seinen Sommerurlaub in diesem Jahr herunterladen zu können, wird womöglich enttäuscht werden. Immerhin liefert die Beta aber bereits einen konkreten Hinweis darauf, dass das Unternehmen an der Funktion arbeitet.

Weitere Artikel zum Thema
ZTE Axon M ist das erste echte klapp­bare Smart­phone mit zwei Displays
Jan Johannsen5
Weg damit !12ZTE Axon M: Klappbares Smartphone mit zwei Displays.
Das erste klappbare Smartphone kommt nicht von Samsung. ZTE hat das Axon M vorgestellt. Was das Dualscreen-Modell kann, erfahrt Ihr hier.
Netflix soll 80 "Origi­nals"-Filme für 2018 planen
Francis Lido1
Netflix plant für 2018 günstige Indie-Filme und teure Blockbuster
Netflix setzt noch stärker auf Eigenproduktionen: Insgesamt 80 Filme verschiedenster Größenordnung will der Streaming-Dienst 2018 selbst produzieren.
Galaxy Tab Active 2 ist offi­zi­ell: So viel kostet das Outdoor-Tablet
Christoph Lübben1
So sieht das Galaxy Tab Active 2 aus
Ein Tablet für alle Fälle: Das Galaxy Tab Active 2 ist offiziell. Das äußerst robuste Geräte besitzt einen Wechselakku und ist wasserdicht.