Mit Snapchat: Mädchen kritzelt sich den idealen Freund

Der Snapchat-Doodle ist natürlich ein äußerst fürsorglicher Freund
Der Snapchat-Doodle ist natürlich ein äußerst fürsorglicher Freund(© 2014 Instagram/meandmyboifriend)

Parodie auf die ideale Beziehung oder Wunschdenken? Die Instagram-Nutzerin @meandmyboyfriend hat einen Snapchat-Doodle als Freund in viele Fotos aus ihrem Leben eingefügt. Der Doodle hilft beim Abwasch, beschenkt sie mit Blumen, lacht brav über die Witze der Eltern und verpasst ihr sogar eine Fußmassage – der perfekte Freund also. In den vergangenen Tagen hat die junge Frau 26 Beiträge veröffentlicht, auf denen wir das Strichmännchen mal zusammen mit ihr, gemeinsam mit der Familie oder auch alleine sehen.

Gerade die Messenger-App Snapchat bietet sich für solche Bilder an: Ihr und Eure Freunde könnt mit der Anwendung Fotos bearbeiten, kommentieren und verschicken – diese werden Euren Kontakten nur für eine begrenzte Zeit angezeigt, bevor sie gelöscht werden. Laut Angaben des Unternehmens werden mittlerweile rund 700 Millionen Bilder pro Tag ausgetauscht. Mittlerweile bietet die App auch Video-Chats an.


Weitere Artikel zum Thema
Weltre­kord? Gamer stellt das komplet­teste Spiele-Zimmer aller Zeiten vor
Boris Connemann
Last Gamer
Dieses absolut rekordverdächtige Spiele-Zimmer treibt jedem Hobby-Gamer die Tränen der Freude in die Augen.
So könnt Ihr dem Inter­net entkom­men – für 10.000 Dollar
Christoph Lübben1
Colonel Sanders von KFC schützt Euch mit diesem Käfig vor dem Internet
Kein Internet ist Luxus: KFC bietet einen "Internet Escape Pod" an, der Euch Zuflucht vor LTE, WLAN und Co. gewährt, sofern Ihr eine Pause braucht.
Apples Siri gibt 100 Prozent: Fehler führt bei eini­gen Zahlen zum Notruf
Christoph Lübben1
Siri reagiert bei 100 Prozent offenbar mit einem Notruf
Notfall bei Siri: Ein Bug soll dafür sorgen, dass die Assistenz von Apple bei "100 Prozent" den Notruf wählt – zum Glück mit Countdown.