Mobile Industry Awards: iPhone 6, Galaxy S6 edge und Lumia 635 gewinnen

Supergeil !8
Das Lumia 635 gewann bei den Mobile Industry Awards als Smartphone mit dem besten Preis
Das Lumia 635 gewann bei den Mobile Industry Awards als Smartphone mit dem besten Preis(© 2014 CURVED)

Top-Smartphones an der Spitze – und das Lumia 635 als Überraschung: Bei den Mobile Industry Awards 2015, die am 4. Juni in London verliehen wurden, setzten sich High-End-Geräte wie das iPhone 6 und das Galaxy S6 edge durch. Das Nokia Lumia 635 gewann die Auszeichnung als Smartphone mit dem besten Preis.

In der Einsteiger-Sparte schlug das Lumia 635 die Konkurrenz in Form des Motorola Moto G 4G (zweite Generation), des Sony Xperia M2 und des Lumia 530, berichtet Lumia Conversations. Die Jury befand, dass es im Jahr 2015 zu dem Preis kein besser ausgestattetes Smartphone gäbe. In Deutschland kostete das Smartphone mit LTE und Windows Phone 8.1 zum Release im zweiten Quartal 2014 knapp 180 Euro. Die Entscheidung für das Lumia 635 sei auch aufgrund des guten Marketings und des Verkaufserfolges gefallen.

Samsung als bester Hersteller prämiert

Den Award für das Smartphone des Jahres erhielt das iPhone 6, wofür nicht zuletzt das im Vergleich zum iPhone 5s runderneuerte Design verantwortlich war. Auch der größere Bildschirm und die längere Betriebszeit hätten zur Entscheidung für das Apple-Smartphone beigetragen.

Das Samsung Galaxy S6 edge wurde als "heißestes neues Smartphone des Jahres 2015" ausgezeichnet; auch hier war das Design ein ausschlaggebender Faktor für den Erfolg – neben der hohen Auflösung des gebogenen Displays. Den Award für den besten Hersteller gewann Samsung. Das Unternehmen setzte sich gegen Apple durch, da es eine große Produktpalette anbiete und zudem ein zuverlässiger Geschäftspartner sei.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6 Edge Plus: Samsung stellt monat­li­che Sicher­heits­up­da­tes ein
Lars Wertgen
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus ist im September 2015 erschienen
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus und Galaxy Note 5 erhalten in Zukunft keine regelmäßigen Sicherheitspatches mehr. Ausnahmen sind dennoch möglich.
Windows 10 Mobile für ältere Geräte: Rollout steht offen­bar kurz bevor
Daniel Lüders
Her damit !15Auch die LTE-Versionen der Smartphones Lumia 640 (rechts) und Lumia 640 XL sollen ein Update auf Windows 10 Mobile bekommen
Windows 10 Mobile-Update auch für ältere Smartphones: Innerhalb der nächsten zwei Wochen soll das Update für diverse Lumia-Modelle ausrollen.
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.