Modisch: Acer präsentiert glitzernden Selfie-Hut

Peinlich !12
Durch Drehen kann mit dem Hut der richtige Winkel für ein Selfie eingestellt werden.
Durch Drehen kann mit dem Hut der richtige Winkel für ein Selfie eingestellt werden.(© 2014 Acer)

Dieser Hut hat ein Acer Iconia A-1 840 Tablet integriert: Designer Christian Cowan Sanluis stellte den Sombrero mit Foto-Qualitäten im Rahmen der Londoner Fashion Week vor. 

Selfies aus dem richtigen Winkel

Der Selfie-Hype hat ein neues Level erreicht: PC- und Mobile-Hersteller Acer hat gemeinsam mit dem Designer Christian Cowan-Sanluis einen Selfie-Hut entworfen. Der große, pink glitzernde Sombrero hat ein Iconia A-1 840-Tablet des Herstellers integriert. Auf einer Modeschau im Rahmen der Londoner Fashion Week feierte das kuriose Tech-Accessoire am Freitag sein Debüt.

Der Hut lässt sich um 360 Grad drehen, sodass mit dem Tablet, das an der Seite festgemacht ist, der richtige Winkel für das Selfie-Foto erreicht werden kann. Passend zum Kopfschmuck bietet Acer auch ein Case für das Iconia-Tablet an, ebenfalls in glitzerndem Pink.

Trendsetter Lady Gaga

Während der Hut selbst nur für die Fashion Week produziert wurde, ist das Glitzer-Case als Limited Edition wirklich im Handel erhältlich. Wer denkt, das so ein Teil nur Lady Gaga gefallen könnte, liegt richtig: Im März trug die Pop-Sängerin ein ganzes Outfit von Cowan-Sanluis, zu dem neben einem Hosenanzug auch ebenjener Sombrero gehörte.

Für Acer dürfte der Ausflug in die Modewelt indes dennoch in erster Linie eine Marketingaktion sein, um Stimmung für seine Tablets zu machen.

Weitere Artikel zum Thema
Gerüchte zum Samsung Galaxy S9 im Check: Wie viel iPhone X steckt drin?
Alexander Kraft3
Das Galaxy S8 in Orchid Grey
Was erwartet uns beim Galaxy S9? Im Netz wird fleißig diskutiert, womit das nächste Samsung-Flaggschiff auftrumpfen könnte. Ein Überblick.
Galaxy S8 und Co.: Samsung kündigt Oreo-Update für "Anfang 2018" an
Michael Keller1
Das Galaxy Note 8 wird das Oreo-Update als eines der ersten Samsung-Geräte erhalten
Samsung kündigt den groben Fahrplan für Android 8.0 Oreo an: "Anfang 2018" sollen die ersten mobilen Geräte das Update erhalten.
Nokia 2 taucht für 100 Dollar auf Anbie­ter-Seite auf
Francis Lido
So soll das Nokia 2 aussehen
HMD hat das Nokia 2 bislang noch nicht angekündigt. Ein amerikanisches Einzelhandelsunternehmen hat es aber wohl versehentlich schon online angeboten.