Moto X+1: Foto-Leaks zeigen Bambus-Rückschale

Edles Holz und Plastik-Logo: Ob dies wirklich das neue Moto X+1 sein wird?
Edles Holz und Plastik-Logo: Ob dies wirklich das neue Moto X+1 sein wird?(© 2014 Androidpolice.com)

Das dürfte den englischen Landlord freuen: Motorolas kommendes Top-Smartphone Moto X+1 passt neuen Fotos zufolge spitzenmäßig in jeden Bentley. Das US-Unternehmen scheint für das Gerät wie schon beim Vorgänger eine Echtholz-Rückschale anzubieten.

Holz auf Holz könnte man das nennen, was Androidpolice uns da gerade zeigt: Auf einer Billig-Furnier-Tischplatte liegt ein Smartphone, das das neue Flaggschiff von Motorola sein soll - das Moto  X+1. Das ohne großen Aufwand fotografierte Gerät ziert auf der Rückseite eine edle Holz-Verkleidung. Es dürfte sich um Bambus handeln. Bereits das Motorola Moto X konnte mit diesem Material bestellt werden. Wegen des großen Erfolges scheint Motorola noch einmal auf dieses in Smartphone-Kreisen eher ungewohnte Material zurückzugreifen.

Doppel-LED-Blitz, kein SD-Kartenschacht

Im Holz-Rücken integriert sind die Kamera und das Motorola-Logo. Letzteres scheint auf den geleakten Fotos allerdings sehr unsauber platziert zu sein. Am Rand der Kamera-Linse sind laut Androidpolice zwei kleine LED-Blitzlichter integriert. Die Umrandung des Moto X+1 soll aus Aluminium bestehen.

Was verraten die Bilder sonst noch? Das Moto X+1 hat wie das Moto X keinen SD-Kartenschacht; Käufer müssen also mit den vermuteten 32 GB internem Speicher auskommen. Die Front wird dominiert von einem riesigen Touchscreen, der 5,1 Zoll groß sein soll. Ob die Bilder tatsächlich echt sind, ist schwer zu sagen. Das ganze Gerät sieht doch etwas unsauber verarbeitet aus.


Weitere Artikel zum Thema
Alte Status­mel­dung von WhatsApp soll als Tagline zurück­keh­ren
Supergeil !6Die neuen WhatsApp-Statusmeldungen gefallen offenbar nicht allen Nutzern
Hört WhatsApp auf seine Nutzer? In der aktuellen Beta des Messengers für iOS und Windows 10 Mobile finden sich Hinweise auf eine sogenannte "Tagline".
Neue Bilder vom Galaxy Tab S3 bestä­ti­gen S Pen und Laut­spre­cher von AKG
Guido Karsten
Auf der Rückseite des Galaxy Tab S3 ist das Logo von AKG zu sehen
Samsungs nächstes High-End-Tablet wurde kurz vor Beginn des MWC 2017 erneut Ziel eines Leaks. Die Bilder verraten uns mehr über die verbauten Speaker.
Asus ZenFone 3: Update auf Android Nougat kommt im zwei­ten Quar­tal
Guido Karsten
Das Asus Zenfone 3 ist mit Android Marshmallow erschienen
Das Asus Zenfone 3 hat ebenso wie die übrigen Zenfone 3-Modelle noch kein Update auf Android Nougat erhalten. Nun nennt der Hersteller aber Termine.