Motorola bringt Android 4.4.4-Update auf Moto X, G & E

Her damit !63
Auch für das Moto E gibt es Android 4.4.4
Auch für das Moto E gibt es Android 4.4.4(© 2014 CURVED)

Android 4.4.4 wird auf Motorolas Trio Moto X, Moto G und Moto E ausgerollt. Für die ersten Geräte ist das Update bereits zum Download verfügbar. Nachdem das US-Unternehmen den Rollout der fehlerbehafteten Vorgängerversion unterbrochen hatte, geht es nun direkt zur neuen Software über. Den Anfang macht dabei Indien.

Am 5. Juli verkündete Motorolas offizielles Twitter-Profil für Indien, den Rollout für Android 4.4.4 bereits begonnen zu haben. Damit versorgt die Google-Tochter Moto X, Moto E und Moto G nach dem 4.4.4-Update für die Google Play Edition von letzterem mit der neuen Software. Nun ist es nur noch eine Frage der Zeit, ehe die aktuelle KitKat-Version auch auf hiesige Motorola-Smartphones kommt. Je nachdem, um welches Gerät es sich handelt, ist das Update laut AndroidOS zwischen 40 und 75 MB groß.

Von 4.4.2 direkt zu 4.4.4 – und bald auch Android L

Mit dem Update auf Android 4.4.4 überspringt Motorola eine KitKat-Version – aus Sicherheitsgründen. Kurz nach der Veröffentlichung von Android 4.4.3 war Motorola drauf und dran, die Software auf seine KitKat-Geräte auszurollen, als Google aufgrund einer Sicherheitslücke eilig eine neue Version nachlegte. Diese findet jetzt, ohne die Zwischenstation 4.4.3, ihren Weg auf Moto E, Moto G und Moto X. Zumindest für die zwei letztgenannten ist Version 4.4.4 nicht das letzte Update, denn für die beiden soll es auch über KitKat hinausgehen: Android L kommt auf Moto X und Moto G.

We've begun rolling out Android, KitKat, 4.4.4 for Moto E, Moto G & Moto X this week in India! Expect an update on your #Moto soon!
— Motorola India (@MotorolaIndia) 5. Juli 2014

Weitere Artikel zum Thema
Moto E4 und E4 Plus: Das sind die Specs
Michael Keller
Her damit !5So sollen Moto E4 und E4 Plus aussehen
Umfassender Leak zur Ausstattung von Moto E4 und E4 Plus: Diese Specs sollen die beiden Einsteiger-Smartphones mitbringen.
Moto X: Bild von erster Lenovo-Version angeb­lich gele­akt
Michael Keller
Ist hier das erste Lenovo Moto X zu sehen?
2016 soll das erste Moto X-Smartphone von Lenovo erscheinen. Im Internet ist nun ein Foto aufgetaucht, auf dem das Gerät zu sehen sein soll.
Moto­rola: Diese Geräte erhal­ten Android Pie
Lars Wertgen
Das Motorola Moto Z3 Play bekommt bald Android Pie
Welche Smartphones von Motorola erhalten Android Pie? Der Hersteller nennt nun die Geräte. Die Liste ist nicht kurz, dennoch fehlen einige Namen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.