Motorola Moto X (2016): Neues Foto soll Kühlsystem zeigen

Dieses Bild soll das Innere des Motorola Moto X (2016) zeigen
Dieses Bild soll das Innere des Motorola Moto X (2016) zeigen(© 2015 Techweb)

Motorola könnte ein Moto X (2016) entwickeln: Erst kürzlich war ein Foto aufgetaucht, das eine erste Gehäusekomponente eines bislang unbekannten Motorola-Smartphones zeigen soll. Nun ist ein weiteres Bild veröffentlicht worden, das einen Einblick in das Gehäuseinnere gibt.

Auf dem Foto ist deutlich eine Kupfer-Heatpipe zu erkennen, die womöglich einen sehr leistungsfähigen Prozessor im Moto X (2016) kühlen könnte, wie GforGames vermutet. Es ist durchaus möglich, dass es sich hierbei um einen Snapdragon 820 handelt, der vielleicht sogar – wie gerüchteweise im Samsung Galaxy S7 – in einer übertakteten Version zum Einsatz kommt.

Kühlung könnte CPU-Lebensdauer erhöhen

Allerdings ist es nicht sicher, dass Motorola diesen Prozessor mit höherer Taktrate im möglichen Moto X (2016) verwendet. Heatpipes in Desktop-Rechnern, Laptops und Smartphones werden nicht zwangsläufig allein zum Zweck der Kühlung eines übertakteten Chips eingebaut. Oft dient eine zusätzliche Kühlung dieser Art einfach zur Verlängerung der Lebensdauer des eingesetzten Prozessors – oder ist Teil eines Notfall-Kühlsystems, um andere Komponenten wie den Akku zu schützen.

Die chinesische Quelle, von der das Bild stammt, verrät noch keine Details zu möglichen technischen Daten des Gerätes. So bleibt es bislang völlig unklar, ob wir hier schon ein Gehäuseteil des neuen Moto X (2016) sehen oder vielleicht einen anderen Motorola-Smartphone-Prototyp – der womöglich gar nicht als Basis für ein Verkaufsmodell gedacht ist.


Weitere Artikel zum Thema
Nvidia Shield TV (2017) im Test: die Stre­a­ming-Box für Gamer
Marco Engelien1
Supergeil !7Im Lieferumfang von Nvidias Shield TV sind Fernbedienung und Controller
Das Nvidia Shield TV (2017) eignet sich nicht nur für Film-Fans, sondern auch für Gamer. Doch für wen lohnt sich der Kauf der Set-Top-Box?
Huawei P10: Konzept­vi­deo zeigt mögli­ches Design
Christoph Groth2
Her damit !17Huawei P10 Konzept Render
Inoffizieller Vorgeschmack: Ein Renderprofi hat sich an die Arbeit gemacht und präsentiert das Huawei P10, wie es auf Basis von Leaks aussehen könnte.
Xperia XB? Neues Sony-Smart­phone soll Helio P20 verwen­den
Michael Keller1
Her damit !11Arbeitet Sony an einem Nachfolger für das Xperia XA?
Sony soll derzeit an zwei neuen Xperia-Smartphones arbeiten. Eines der Geräte nutzt mutmaßlich den Helio P20 von MediaTek als Antrieb.