Netflix: Facebook-Empfehlungen per Privatnachricht

Netflix ist jetzt auch in Deutschland erhältlich und ermöglicht Empfehlungen per Facebook-Nachricht
Netflix ist jetzt auch in Deutschland erhältlich und ermöglicht Empfehlungen per Facebook-Nachricht(© 2014 Netflix, CURVED Montage)

Netflix will Empfehlungen via Facebook in Zukunft noch einfacher machen. Wie Produktinnovations-Chef Cameron Johnson auf dem Blog der Online-Videothek mitteilt, können Kunden des Dienstes künftig im Anschluss an eine Sendung aus ihrer Freundesliste auswählen, wem der Film oder die Serie noch gefallen könnte.

In einem Video erklärt Netflix pünktlich zum Deutschland-Start seines Dienstes das neue Feature: Habt Ihr Netflix mit einem Facebook-Account verbunden, könnt Ihr nach einer Sendung aus Eurer Freundesliste auswählen, wem Ihr diese gerne empfehlen möchtet. Mit nur einem Klick auf die Gesichter der entsprechenden Freunde ist dies sehr einfach und stellt somit eine geringe Hürde für den Nutzer dar. Dies soll es Euch erleichtern, Euch mit Euren Freunden über aktuelle Lieblingssendungen auszutauschen.

Netflix und Facebook – mehr Datensammlung?

Netflix verspricht im Video, dass der Dienst nicht auf die Facebook-Pinnwand von Freunden posten wird und alle Empfehlungen über Privatnachrichten laufen sollen. Ein Nebeneffekt der neuen Funktion könnte um Datenschutz besorgten Zeitgenossen dennoch missfallen: Netflix und Facebook erhalten damit die Möglichkeit, auch all diejenigen Nutzer besser kennenzulernen, die selbst keine direkten Bewertungen abliefern – basierend auf der Einschätzung ihrer Freunde. Das Video zum Feature könnt Ihr Euch hier ansehen:


Weitere Artikel zum Thema
Tele­gram-Update bringt IFTTT-Support und lässt Euch wich­tige Chats anhef­ten
Michael Keller
Nach dem Update könnt Ihr Chats bei Telegram pinnen
Telegram hat ein Update erhalten. In der neuen Version könnt Ihr in dem Messenger unter anderem Chats an den oberen Rand der Liste pinnen.
Samsung Galaxy S7 Edge: Black Pearl-Version offi­zi­ell ange­kün­digt
Michael Keller5
Peinlich !8So sieht die Black Pearl-Version des Galaxy S7 Edge aus
Das Galaxy S7 Edge ist schon bald in einer neuen Variante verfügbar: Samsung hat die Farbe "Black Pearl" offiziell angekündigt.
Nvidia Shield Android TV 2: Neue 4K-fähige Stre­a­ming-Box zur CES erwar­tet
1
Her damit !7Das Nvidia Shield Android TV bekommt einen Nachfolger
2017 könnte mit dem Nvidia Shield Android TV 2 ein Nachfolger der 4K-Streaming-Box und Konsole erscheinen. Eine anonyme Quelle nennt erste Details.