Netflix-Highlights im Juni 2019: Das Finale von "Jessica Jones" und mehr

Auch im Juni sollte genügend Zeit für die ein oder andere Netflix-Session bleiben. Der Streaming-Dienst hat nun sein Programm für den kommenden Monat veröffentlicht. Dieses Mal warten besonders viele Highlights auf euch. 

Marvel-Fans dürfen sich etwa auf die dritte und letzte Staffel von "Jessica Jones" (ab "Juni 2019") freuen. Die zur Privatdetektivin umgeschulte ehemalige Superheldin ist einem Serienmörder auf den Fersen. Netflix hat vor einiger Zeit bekannt gegeben, dass die Serie mit den neuen Folgen zu Ende geht. Das gleiche Schicksal ereilte auch andere Marvel-Serien wie "The Punisher".

"Dark" und "Designated Survivor"

Zwei weitere beliebte Serien erhalten eine Fortsetzung. Eine davon ist die erste deutsche Netflix-Serie "Dark" (21.6.). Staffel eins erhielt vor allem von der internationalen Presse gute Kritiken. "Dark" dreht sich um eine deutsche Kleinstadt, in der auf mysteriöse Weise Kinder verschwinden.

Weniger übernatürlich, aber nicht minder spannend geht es in "Designated Survivor" (7.6.) zu. Denn Staffel drei stellt Präsident Kirkman (Kiefer Sutherland) vor neue Probleme. Er befindet sich im Wahlkampf und muss sich mit ethischen Dilemmas, internationalen Zwischenfällen sowie einer Terrorbedrohung auseinandersetzen.

"Black Mirror" (5.6.) geht bereits in die fünfte Staffel. Wie immer setzt sich die Netflix-Serie mit dystopischen Zukunftsszenarien auseinander. Dieses Mal spielt außerdem ein Pop-Star mit reichlich Serien-Erfahrung mit. Denn Miley Cyrus ist in der Folge "Rachel, Jack and Ashley Too" zu sehen – und in dem folgenden Trailer.

Diese Filme bietet Netflix im Juni

Auch Film-Fans kommen bei Netflix im Juni auf ihre Kosten. Ab dem 28. Juni könnt ihr etwa den "Shaft"-Reboot anschauen, der früher mal die Bezeichnung "Son of Shaft" trug. Neben Samuel L. Jackson ist auch Original-Shaft Richard Roundtree mit von der Partie. Bereits am 19. Juni läuft zudem das oscarprämierte Kriegsdrama "Dunkirk" an. Action-Fans sollten sich "Spider-Man Homecoming" (11.6.), "Baby Driver" (1.6.) und "Mission: Impossible – Rogue Nation" (1.6.) nicht entgehen lassen.


Weitere Artikel zum Thema
Die belieb­tes­ten Apps welt­weit: Habt ihr diese Programme auf dem Handy?
Christoph Lübben
Sehr viele Nutzer haben Spotify und Facebook Messenger auf ihrem Handy installiert
Must-Have-Installationen für alle Smartphone-Besitzer? Eine Liste zeigt die weltweit beliebtesten Apps im 1. Quartal 2019.
Akku platt? Netflix saugt einige Android-Smart­pho­nes leer
Christoph Lübben
Netflix ist offenbar nachtaktiv – aber ein Update hilft
Netflix mit großen Energiehunger: Nutzer mit Android Marshmallow haben durch die Streaming-App ein Akku-Problem – das ein Update nun löst.
OnePlus 7 Pro: Deshalb sehen Netflix und YouTube beson­ders gut aus
Christoph Lübben
Das OnePlus 7 Pro hat ein deutlich besseres Display als sein Vorgänger (Bild: OnePlus 6T McLaren)
Das OnePlus 7 Pro kommt mit HDR10 Plus. Und auch Netflix sowie YouTube sollen auf dem Display des Top-Smartphones besser aussehen.