Neue Bilder zeigen die Samsung TouchWiz-Themes

Her damit !11
Mit den TouchWiz-Themes können Samsung-Nutzer ihr Android modifizieren
Mit den TouchWiz-Themes können Samsung-Nutzer ihr Android modifizieren(© 2014 Instagram/cinquetacche)

Die nächste Version von Samsungs eigener Android-UI TouchWiz erhält offenbar wirklich Themes, mit denen Ihr Euer Smartphone-Betriebssystem nach Euren Vorlieben anpassen dürft: Neue Bilder, die SamMobile auf Instagram entdeckte, zeigen nun das Icon, mit dem Ihr offenbar in Zukunft in das entsprechende Einstellungsmenü gelangt, sowie eine kleine Auswahl verschiedener Themes.

Dem Bericht zufolge sollen die Themes aktuell auf den chinesischen Varianten der Samsung-Smartphones Galaxy A3 und A5 sowie des Galaxy Note 4 und des Galaxy S5 zu finden sein. Die Aufnahmen vom neuen Feature sind keine Screenshots, sondern Fotos von Smartphones, auf denen die Themes zur Auswahl bereitstehen. Die Bilder zeigen, dass die veränderte Version von Samsungs Touchwiz offenbar neben Wallpapers, Widgets und den Einstellungen für den Home Screen einen zusätzlichen Menüpunkt für Themes bereithält.

Mindestens fünf Themes in TouchWiz vorinstalliert?

Hinter der neuen Option verbirgt sich vermutlich das Auswahlmenü für die unterschiedlichen verfügbaren Themes. Auf dem bisher gesichteten Material tragen die ersten fünf Theme-Varianten die Titel "Samsung Basic", "Natural", "Craft" "Sweets"und vermutlich "Classics". Sollte Samsung es ermöglichen, dass findige Nutzer sich eigene Themes erstellen können, dürfte es aber wahrscheinlich schon bald eine große Anzahl an Alternativen geben. Welche optischen und sonstigen Änderungen von den Themes an der Benutzeroberfläche vorgenommen werden können, ist leider noch ebenso unbekannt wie die Antwort auf die Frage, wann die TouchWiz-Version mit dem Themes-Feature auch zu uns kommen könnte.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9: Erfah­rungs­be­richt verrät Details zu 3D-Emojis und Kamera
Francis Lido
Bald erfahren wir, wie sehr sich das Galaxy S9 von seinem Vorgänger (Bild) unterscheidet
Ein Reddit-Nutzer durfte das Galaxy S9 offenbar bereits kurz testen. Dabei will er unter anderem Samsung 3D-Emojis ausprobiert haben.
Samsung könnte an Gear-Smart­watch mit Blut­druck-Messung arbei­ten
Lars Wertgen
Blutdruckmessung via Smartwatch? Samsung könnte einen Weg gefunden haben
Eine Smartwatch mit richtiger Blutdruck-Messung suchen Kunden bisher vergebens. Samsung könnte diese Lücke mit einem Gear-Modell füllen.
Galaxy S9: Samsungs neues Video stellt die Kamera in den Fokus
Francis Lido
Das Galaxy S9 soll eine deutlich bessere Kamera haben als der Vorgänger (Bild)
Samsung hat einen neuen Teaser zum Galaxy S9 veröffentlicht. Dieser zeigt offenbar mit dem Smartphone aufgenommene Videos und Fotos.